Nutzung von Smartphone-Apps legt sprunghaft zu

Die Bedeutung von Smartphone-Apps hat seit dem vergangenen Jahr sprunghaft zugenommen. Über 21 Millionen Deutsche, inzwischen also gut jeder vierte Bundesbürger, nutzen mittlerweile zusätzliche Programme auf ihrem Mobiltelefon. Im vergangenen Jahr waren es erst 15 Millionen. Seit 2010 hat sich die Zahl von 10 Millionen sogar mehr als verdoppelt. Die Durchsetzung von Smartphones auf dem Massenmarkt macht sich hier also spürbar bemerkbar, so das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung im Auftrag des IT-Branchenverbandes BITKOM.

Durchschnittlich hat jeder Smartphone-Besitzer dabei 23 Apps auf seinem Gerät installiert, jeder siebente Nutzer (14 Prozent) sogar mehr als 40. 2011 lag der Durchschnitt noch bei 17. "Die Anzahl an Apps ist mittlerweile riesig - für beinahe jede Lebenssituation gibt es eine", erklärte BITKOM-Präsidiumsmitglied René Schuster das Wachstum.

Die erfolgreichste Plattform für Apps stellt derzeit Apples iOS dar. Auf dieser Plattform hat sich ein reger Markt entwickelt, bei dem alle Beteiligten vom Angebot profitieren. Aber auch Android zieht langsam aber sicher nach, auch wenn die Entwickler hier längst nicht auf eine so hohe Zahlungsbereitschaft stoßen und sich häufig andere Finanzierungskonzepte überlegen müssen.

Die zunehmende Beliebtheit von Smartphones trägt maßgeblich zum App-Boom bei. Nach Prognosen des Marktforschungsinstituts EITO werden in diesem Jahr in Deutschland voraussichtlich 23 Millionen Smartphones verkauft. 2011 waren es erst 16 Millionen. Das entspricht einem Anstieg von 43 Prozent.

Rund 70 Prozent der in diesem Jahr in Deutschland verkauften Handys sind Smartphones. Der Boom dieser Geräte lässt auch den Umsatz wachsen. Insgesamt werden mit Mobiltelefonen 2012 in Deutschland 8,5 Milliarden Euro umgesetzt. 7,9 Milliarden Euro entfallen dabei auf Smartphones. Damit machen sie 93 Prozent am Gesamtumsatz mit Handys aus. Apple, Apps, App Store, Appstore Apple, Apps, App Store, Appstore Apple
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Benfei USB C auf HDMI Kabel 4K, Typ C zu HDMI 1,8M UHD Kabel(Thunderbolt 3 kompatibel) für MacBook Pro 2018/2017, MacBook Air/iPad Pro 2018, Samsung Galaxy S10, S9, Surface Book 2 Usw.Benfei USB C auf HDMI Kabel 4K, Typ C zu HDMI 1,8M UHD Kabel(Thunderbolt 3 kompatibel) für MacBook Pro 2018/2017, MacBook Air/iPad Pro 2018, Samsung Galaxy S10, S9, Surface Book 2 Usw.
Original Amazon-Preis
9,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,21
Ersparnis zu Amazon 28% oder 2,78

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!