Google Mail: Schon über 1 Mio. Anrufe am ersten Tag

Internet & Webdienste Die neue Telefonie-Funktion von Google Mail erfreut sich bereits großer Beliebtheit. Über 1 Million Telefonate wurden binnen der ersten 24 Stunden über das neue Feature geführt. Das teilte Google via Twitter mit und bedankte sich für das rege Interesse. Mit dem Dienst lassen sich nicht nur andere Google Mail-Nutzer via VoIP erreichen, sondern auch Festnetztelefone und Handys anrufen. Telefonate in den USA und nach Kanada sind vorerst kostenlos.

In eine Reihe von anderen Ländern werden lediglich 2 Cent pro Minute berechnet. Über eine Verknüpfung mit Google Voice können die Anwender auch selbst angerufen werden. Vorerst ist die Nutzung des neuen Features allerdings auf die USA beschränkt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Schreibtischlampe LED Dimmbare Tischleuchte 5 Farb und 10 Helligkeitsstufen Augenfreundliche Tischlampe Nachttischlampe USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones Tischlampe für KinderSchreibtischlampe LED Dimmbare Tischleuchte 5 Farb und 10 Helligkeitsstufen Augenfreundliche Tischlampe Nachttischlampe USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones Tischlampe für Kinder
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,59
Ersparnis zu Amazon 23% oder 5,40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!