T-Mobile bringt Datentarif für StudiVZ und Co.

Mobiles Internet Der Mobilfunkanbieter T-Mobile bietet ab sofort einen speziellen Datentarif für die Nutzung der VZ-Netzwerke auf dem Handy an. Für 2,99 Euro pro Monat kann man unbegrenzt auf StudiVZ, MeinVZ und SchülerVZ zugreifen. Die so genannte VZ-Option kann von Prepaid- und Vertragskunden gebucht werden. Die Mindestlaufzeit für Vertragskunden beträgt sechs Monate, bei Prepaid-Kunden ist es nur ein Monat.

Es gibt keine Möglichkeit, die VZ-Option mit den Combi- und Complete-Tarifen zu kombinieren. Wer bereits eine grundpreispflichtige Datenoption besitzt, kann ebenfalls nicht zugreifen.

Wer die VZ-Option bucht, kann über den Handy-Browser auf die mobilen Portale auf StudiVZ und Co. zugreifen. Solange das Datenvolumen von 50 Megabyte nicht überschritten wird, geschieht das mit UMTS-Geschwindigkeit. Danach wird man für den Rest des Monats auf GPRS-Niveau gedrosselt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:35 Uhr Raspberry PI Touch Screen Monitor, Uperfect Tragbarer Monitor IPS HDMI Display Bildschirm Dual Eingebaute Lautsprecher für Raspberry Pi 4 3 B+ DIY ProjektRaspberry PI Touch Screen Monitor, Uperfect Tragbarer Monitor IPS HDMI Display Bildschirm Dual Eingebaute Lautsprecher für Raspberry Pi 4 3 B+ DIY Projekt
Original Amazon-Preis
74,98
Im Preisvergleich ab
74,99
Blitzangebot-Preis
55,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 18,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden