Steve Ballmer nennt Details zum Nachfolger von Vista

Windows Vista In einem Interview mit InformationWeek hat Microsoft-CEO erste Angaben zum Nachfolger von Windows Vista gemacht. Auf die Frage, ob Windows in Zukunft noch umfangreicher sein wird, sagte Ballmer, dass man bei Bedarf den Umfang des Codes erweitern werde. Die nächste Version von Windows soll seinen Angaben zu Folge mit Vista kompatibel sein und dabei 99 Prozent der Hardware-Unterstützung bieten, die auch mit dem neuen Betriebssystem funktioniert. Weiterhin soll ein Großteil der Programme weiterhin lauffähig sein, auch wenn man nach und nach auf 64 Bit umstellt.

Darüber hinaus soll der Vista-Nachfolger, dessen Code-Name aktuell noch "Vienna" lautet, um einige Anwendungsgebiete erweitert werden. Offenbar will Microsoft die Zahl der Varianten seines Betriebssystems erneut ausbauen, um den speziellen Bedürfnissen verschiedener Nutzer gerecht zu werden.

Der Funktionsumfang soll laut Ballmer ebenfalls erweitert werden, da Vienna noch mehr Aufgaben erledigen soll. Microsoft hat bereits früher angekündigt, dass in Zukunft häufiger neue Versionen von Windows entwickelt werden sollen. Steve Ballmer bestätigte diese Angaben erneut und sagte, dass man aber weiterhin genügend Zeit benötigen werde, um Innovationen zu schaffen.

WinFuture Magazin: Windows Codename "7" - Was bisher bekannt ist
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:05 Uhr Mini PC 4 GB RAM, 64 GB ROM, 120 GB SSD Windows 10 Professionel (64-Bit) Intel Atom Z8350 Prozessor,HD Graphik 400, 4K UHD, Dual WiFi, BT4.0, USB 3.0, LAN 1000MbpsMini PC 4 GB RAM, 64 GB ROM, 120 GB SSD Windows 10 Professionel (64-Bit) Intel Atom Z8350 Prozessor,HD Graphik 400, 4K UHD, Dual WiFi, BT4.0, USB 3.0, LAN 1000Mbps
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
149,99
Blitzangebot-Preis
134,29
Ersparnis zu Amazon 16% oder 25,70
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden