Xbox Series X|S & One:
November-Update steht bereit - Das ist neu

Für Besitzer der Xbox Series X|S und Xbox One wird ab sofort das November 2022-Update verteilt. Mit der neuen Firmware verbessert Microsoft die Discord-Integration, Videoaufnahmen, Twitch-Streaming, Energieoptionen und vieles mehr. Wir verschaffen euch einen Überblick.
Microsoft, Gaming, Spiele, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Games, Spiel, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, Controller, Xbox Series X, Xbox Live, Xbox Series S, Xbox Game Pass, Microsoft Xbox Series X, Xbox Game Pass Ultimate, Xbox Controller, Microsoft Xbox

Discord ganz ohne Smartphone betreten

Mit dem jüngsten Software-Update machen es die Redmonder Xbox-Spielern noch einfacher, mit Freunden via Discord in Kontakt zu treten. Zum Betreten von Sprachkanälen wird ab sofort kein Smartphone mehr benötigt. Die Verbindung zwischen Xbox- und Discord-Konto reicht aus, um Server direkt über ein neues Dashboard (Partys & Chats ⇾ Discord) betreten zu können. Parallel dazu wurde die Geräuschunterdrückung innerhalb von Discord Voice aktiviert, um Hintergrundgeräusche herauszufiltern. Auf Wunsch kann diese Option allerdings auch deaktiviert werden. Xbox November 2022 UpdateDiscord-Server können über ein neues Menü direkt angesteuert werden

Neue App für Clips und einfaches Livestreaming via Twitch & Co.

Weiterhin liefert Microsoft eine neue Capture-App für Xbox-Konsolen aus, die eine verbesserte Anzeige, Verwaltung und Bearbeitung von Clips und Screenshots ermöglichen soll, die im Spiel aufgenommen wurden. Im gleichen Atemzug wurde für die Wiedergabe eine höhere Bitrate im 720p- und 1080p-Format integriert, allerdings nur für die Series X|S.

Auch wird das Livestreaming angepasst. Nach diversen Einstellungen (Erfassen & Teilen ⇾ Livestreaming ⇾ Weitere Optionen) können Spiele nun direkt über die Konsole via Twitch, Lightstream und Streamlabs ins Netz übertragen werden.
Xbox November 2022 UpdateVerbesserte Energieoptionen mit ... Xbox November 2022 Update... Aussicht auf den Stromverbrauch

Update für Energieoptionen, Empfehlungen und Support

Das Xbox November 2022-Update bringt zudem diverse Neuerungen in Hinsicht auf die Energieoptionen mit. Nicht nur fügt Microsoft eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Sparmodi hinzu, auch der mögliche Stromverbrauch der Konsolen kann direkt während der Auswahl verglichen werden. Ebenso werden die Support-Seiten überarbeitet: Aus Xbox Assist wird die "Xbox Support"-App im neuen Design und in den Einstellungen befinden sich jetzt Empfehlungen für Optionen wie die 4K-Auflösung, HDMI-CEC, das Audio-Setup und Co.

Wunschliste für Weihnachten

Passend zur Weihnachtszeit wird abschließend der Wunschzettel im Microsoft Store aktualisiert, der nun auch mit Freunden und Verwandten geteilt werden kann. Diese können Spiele anschließend direkt als Geschenk kaufen. Zusätzlich wird man benachrichtigt, sobald Wunschlisten-Titel im Preis sinken. In Hinsicht auf den anstehenden Black Friday sicherlich keine schlechte Option für alle diejenigen, die ein Großteil ihrer Spiele digital über den Store der Xbox Series X|S oder Xbox One beziehen.

Siehe auch:
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!