DSL-Tarife von Microsoft zum Kampfkreis

Breitband Wie schon mehrfach berichtet, wird Microsoft im neuen Jahr in den DSL-Markt in Deutschland einsteigen. Ab dem 12. Januar 2004 können die Tarife genutzt werden. Das Besondere daran ist der sehr niedrige Preis. Gerade bei Microsoft hatte damit niemand gerechnet. Beispielsweise gibt es eine DSL1500-Flatrate für nur 45€ im Monat. Hier alle Tarife im Überblick:

  • DSL 1000 (1000 MB Freivolumen, 2,95€)
  • DSL 2005 (2500 MB Freivolumen, 5,95€)
  • DSL 5000 (5100 MB Freivolumen, 9,95€)
  • DSL Flat (keine Volumen- und Zeitbeschränkung, 17,95€)
  • DSL Flat 1536 (keine Volumen- und Zeitbeschräkung, T-DSL 1500, 44,95€)

    Weitere Informationen gibt es hier.

    Quelle: Chip.de
  • Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren38
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!
    Einloggen

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 03:14 Uhr Mini PC AMD Ryzen 5 3400GE | 16 GB RAM 512 GB M.2 PCIe SSD | Radeon Vega 11 Graphics | Windows 10 Pro | Intel Wifi6 AX200 BT 5.1 | 4K HDMI 2.0, DisplayPort | 2X RJ45 | 4X USB 3.0 | Small Form FactorMini PC AMD Ryzen 5 3400GE | 16 GB RAM 512 GB M.2 PCIe SSD | Radeon Vega 11 Graphics | Windows 10 Pro | Intel Wifi6 AX200 BT 5.1 | 4K HDMI 2.0, DisplayPort | 2X RJ45 | 4X USB 3.0 | Small Form Factor
    Original Amazon-Preis
    599,99
    Im Preisvergleich ab
    559,99
    Blitzangebot-Preis
    509,99
    Ersparnis zu Amazon 15% oder 90
    Im WinFuture Preisvergleich

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Folgt uns auf Twitter

    WinFuture bei Twitter

    Interessante Artikel & Testberichte

    WinFuture wird gehostet von Artfiles

    Tipp einsenden

    ❤ WinFuture unterstützen

    Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!