Apple MacBook (Pro): Vorstellung neuer Laptops am 7. Juni erwartet

Analysten gehen davon aus, dass Apple die anstehende WWDC 2021 zur Vorstellung neuer MacBook (Pro)-Modelle nutzen wird. Bereits im Vorfeld wurden die MacOS-Laptops mit Design-Upgrades, schnelleren Apple M1X / M2-Prozessoren und mehr Anschlüssen vorausgesagt. Während die Keynote der Worldwide Developers Conference an und für sich über die Neuheiten aus den Software-Bereichen iOS, iPadOS, macOS, tvOS und watchOS informieren soll, rechnen Analysten in diesem Jahr erneut mit der Präsentation neuer Apple-Hardware. Ging bereits der Bloomberg-Reporter Mark Gurman vor einigen Wochen von einer Vorstellung des neuen MacBook Pro-Lineups im Sommer aus, klinkt sich jetzt auch der Wedbush-Analyst Daniel Ives in die Diskussion (via MacRumors) ein.


High-End-Modelle im Apple MacBook Pro-Portfolio erwartet

Aus einer Meldung an Investoren geht hervor, dass Ives mit "einigen Überraschungen" rechnet, die der US-amerikanische Hersteller am 7. Juni 2021 nebst seinen jährlichen Updates sämtlicher Betriebssysteme bereithält. Die Rede ist von der lang erwarteten Aktualisierung leistungsstärkerer MacBook Pro-Modelle, die aller Voraussicht nach von einem höherklassigen Apple M1X- oder M2-Chip angetrieben werden. Bisher konnte Apple nur seine Einsteiger-Konfigurationen mit dem eigenen ARM-Prozessor ausstatten, während die Topmodelle im 13- und 16-Zoll-Formfaktor weiterhin auf Intel-Chips setzen.

Nicht nur dürfte Apple den Konkurrenten Intel in diesem Jahr gänzlich aus dem MacBook-Portfolio verdrängen, auch das Design der Laptops dürfte sich ändern. Ein kantiger Look im Stile des iPhone 12, iPad Air und iPad Pro mit wahlweise 14 oder 16 Zoll großen Retina-Displays (evtl. Mini-LED oder OLED) soll angedacht sein. Ebenso dürften die markante Touch Bar verschwinden und die Schnittstellen erweitert werden. Neben der bekannten USB-C-Ausstattung sind HDMI, ein SD-Kartenleser und ein magnetischer Netzanschluss (MagSafe) im Gespräch.

Die Worldwide Developers Conference - kurz WWDC 2021 - findet virtuell vom 7. bis 11. Juni statt. Für Endverbraucher dürfte vor allem der erste Tag mit der ab 19 Uhr deutscher Zeit startenden Keynote interessant sein. Auf dieser werden die Highlights der kommenden Soft- und Hardware-Lineups zu sehen sein. Der Apple-Livestream kann am Montagabend in unserem großen Special zur WWDC 2021 verfolgt werden.

Siehe auch: Apple, Notebooks, Laptops, MacBook Pro, Macos, Mai 2020, Ultrabooks, 13 Zoll, MacBook Pro 13, Subnotebooks Apple, Notebooks, Laptops, MacBook Pro, Macos, Mai 2020, Ultrabooks, 13 Zoll, MacBook Pro 13, Subnotebooks
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:25 Uhr Willful T7 Bluetooth Kopfhörer in Ear,Kopfhörer Kabellos mit CVC 8.0 Geräuschisolierung in Ear Kopfhörer Bluetooth 5.0 mit HiFi Stereo Sound Integriertem Mikrofon,Sport kopfhörer 40H AkkulaufzeitWillful T7 Bluetooth Kopfhörer in Ear,Kopfhörer Kabellos mit CVC 8.0 Geräuschisolierung in Ear Kopfhörer Bluetooth 5.0 mit HiFi Stereo Sound Integriertem Mikrofon,Sport kopfhörer 40H Akkulaufzeit
Original Amazon-Preis
31,99
Im Preisvergleich ab
31,99
Blitzangebot-Preis
24,19
Ersparnis zu Amazon 24% oder 7,80

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!