Amazon-Produktion "Herr der Ringe" ist die teuerste Serie aller Zeiten

Amazon hat sich in einem Bieterkampf bekanntermaßen die Rechte an der Serien-Verfilmung von "Herr der Ringe" gesichert. Schon da floß viel Geld - doch die Produktion soll nun alle bisherigen Rekorde einer Serien­produktion sprengen. Sie gilt schon jetzt als teuerste Serie aller Zeiten. Das berichtet Hollywood Reporter. Die Eigenproduktion der neuen Fernsehserie der Amazon Studios wird "alles Gold im Einsamen Berg kosten", schreibt das Magazin. Es gibt nun neben den bisherigen Schätzungen einen Insiderbericht zu den Ausgaben, die Amazon eingeplant hat. Hollywood Reporter bestätigt, dass Amazon allein für die erste Staffel der Serie rund 465 Millionen Dollar ausgeben wird. Eine zweite Staffel ist dabei schon fest eingeplant und dürfte nur unwesentlich günstiger ausfallen. "Das wird die größte Fernsehserie, die je produziert wurde", so Hollywood Reporter.


Die Erwartungen an die Produktion sind entsprechend hoch

Diese Summe ist dann doch deutlich mehr, als man für das Fantasy-Drama zunächst veranschlagt hatte. In einem älteren Bericht war schon von rekordverdächtigen 500 Millionen Dollar für mehrere Staffeln die Rede. "Was ich Ihnen sagen kann, ist, dass Amazon allein für die erste Staffel etwa 650 Millionen neuseeländische Dollar ausgeben wird", bestätigte der neuseeländische Tourismus-Minister Stuart Nash. "Das ist fantastisch, das ist es wirklich ... das wird die größte Fernsehserie sein, die jemals produziert wurde."

Die Zahlen wurden im Rahmen des "Official Information Act" der neuseeländischen Regierung veröffentlicht. Die Dokumente bestätigten auch den Plan des Studios, potenziell fünf Staffeln in Neuseeland zu drehen - ebenso wie mögliche, noch nicht angekündigte Spinoff-Serien. Zum Vergleich: Die Produktion von HBOs Game of Thrones kostete etwa 100 Millionen Dollar pro Staffel, wobei die Kosten pro Episode bei etwa 6 Millionen Dollar für die erste Staffel beginnen und schließlich auf etwa 15 Millionen Dollar pro Episode in der achten Staffel angestiegen waren.

Die Netflix-Highlights im Januar 2021 Neue Serien und Filme im Überblick Die Prime Video-Highlights im Januar 2021 Neue Serien und Filme im Überblick Die Disney+ Highlights im Januar 2021 Neue Serien und Filme im Überblick Siehe auch: Amazon, Schnäppchen, Sonderangebote, sale, Rabattaktion, Deals, Angebot, Angebote, Flash, shopping, Rabatt, Blitzangebote, Deal, Nachlass, Amazon Logo, Blitz, Amazon.de Amazon, Schnäppchen, Sonderangebote, sale, Rabattaktion, Deals, Angebot, Angebote, Flash, shopping, Rabatt, Blitzangebote, Deal, Nachlass, Amazon Logo, Blitz, Amazon.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:14 Uhr Mini PC, AMD Ryzen 7 3750H Prozessor Vierkern aufrüstbarer 16 GB DDR4, 512 GB SSD Mini Desktop Computer mit Windows 10 pro, HDMI, DP und USB C- Anschluss, Dual Band WiFi, BT 5.1, USB 3.1 * 4Mini PC, AMD Ryzen 7 3750H Prozessor Vierkern aufrüstbarer 16 GB DDR4, 512 GB SSD Mini Desktop Computer mit Windows 10 pro, HDMI, DP und USB C- Anschluss, Dual Band WiFi, BT 5.1, USB 3.1 * 4
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,99
Blitzangebot-Preis
586,49
Ersparnis zu Amazon 16% oder 113,50

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!