Amazon arbeitet an Kommandozentrale für Smart Homes mit Alexa

Amazon, Lautsprecher, Alexa, speaker, Echo Show 10, Smart-Display Bildquelle: Amazon Amazon, Lautsprecher, Alexa, speaker, Echo Show 10, Smart-Display Bildquelle: Amazon
Bisher ist bei zehn Zoll Schluss, wenn es um die Displays von Amazons Echo-Lautsprechern geht. Offenbar soll sich dies bald ändern, denn Ama­zon arbeitet angeblich an einer Art großem Display zur Smart-Home-Steuerung, das an der Wand befestigt wird. Wie der US-Wirtschaftdienst Bloomberg von Quellen erfahren haben will, die mit den Plänen von Amazon vertraut sein sollen, plant der Konzern eine Art Wand-Display, das als Teil der Echo-Serie mit Alexa-Unterstützung aufwartet und zur Steuerung von Smart-Home-Systemen verwendet werden soll.

Neues Echo-Display soll an der Wand befestigt werden

Hinter dem Projekt steht angeblich wie üblich das Hardware-Team von Amazons Lab126. Konkret handelt es sich um eine Art Smart Home Control Panel, das gleichzeitig auch für die Wiedergabe von Medien und für Videochats dienen wird.

Unter anderem zeigt das Gerät angeblich auch Kalendereinträge an, kann "smarte" Lampen und Türschlösser steuern sowie Musik und Videos wiedergeben. Der Sprachassistent Alexa soll ebenfalls integriert sein und es gibt angeblich auch Mikrofone und eine Kamera für Videokonferenzen.

Aktuell erwägt Amazon dem Bericht zufolge sowohl 10- als auch 13-Zoll-Displays, wobei sich das letztgenannte Modell dann als bisher größtes Alexa-basiertes Gerät der Echo-Serie präsentieren würde. Die Einführung soll für Ende 2021 oder Anfang 2022 geplant sein. Amazon peilt dem Vernehmen nach Preise zwischen 200 und 250 Dollar an.

Aufgrund der Ausrichtung auf die Befestigung des neuen Amazon Wand-Bildschirms mit Alexa dürfte das Gerät letztlich deutlich dünner ausfallen als die bisher verfügbaren Modelle, die auf horizontalen Oberflächen platziert werden. Noch steckt das Vorhaben angeblich in einem relativ frühen Stadium, so dass sich die Pläne für Amazons Alexa-fähiges Smart-Home-Steuerdisplay noch ändern könnten. Auch eine Aufgabe des Projekts ist noch denkbar, heißt es. Amazon, Lautsprecher, Alexa, speaker, Echo Show 10, Smart-Display Amazon, Lautsprecher, Alexa, speaker, Echo Show 10, Smart-Display Amazon
Mehr zum Thema: Smart Home
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Mehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare HelligkeitMehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare Helligkeit
Original Amazon-Preis
26,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,48
Ersparnis zu Amazon 28% oder 7,51

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!