Samsung Galaxy Buds Pro:
Neue Infos zum AirPods Pro-Konkurrent

Ein weiterer Leak rund um die Samsung Galaxy Buds Pro zeigt nicht nur neue Bilder zum kommenden Apple AirPods Pro-Konkurrenten, sondern auch einige der neuen Funktionen. Noise-Cancelling und virtueller 3D-Sound spielen bei den True-Wireless-Kopfhörern eine große Rolle.
Samsung, Samsung Galaxy, Kopfhörer, Headset, Bluetooth, kabellos, Drahtlos, Ohrhörer, Wireless, ANC, Earbuds, In-Ear-Kopfhörer, Geräuschunterdrückung, Active Noise Cancelling, Bluetooth-Kopfhörer, Headphones, Active Noise Cancellation, Truly Wireless, Samsung Galaxy S21, Samsung Galaxy Buds, Galaxy Buds, Samsung Galaxy Buds Pro, SM-R190
Samsung / Evan Blass
Während erste Renderbilder der Galaxy Buds Pro seit Anfang Dezember die Runde machen, tauchen Samsungs neue Headphones jetzt in einem Update der hauseigenen Galaxy Wear­able-App auf. Wie die Kollegen von 9to5Google berichten, treffen Nutzer hier unter an­de­rem auf einen passenden Equalizer, eine "Find my Earbuds"-Funktion und auf eine Mög­lich­keit, die Touch-Bedienelemente der Kopfhörer anzupassen. Die gleichen Features stehen auch den aktuell erhältlichen Galaxy Buds+ und Buds Live zur Verfügung.
Samsung Galaxy Buds ProDie neue Galaxy Wearables-App... Samsung Galaxy Buds Pro...verrät viele Infos zu den Buds Pro

Noise-Cancelling-Funktionen, Ambient- und 3D-Sound

Überarbeitet wurde vor allem der Bereich der aktiven Geräuschunterdrückung (ANC). Zur klassischen An-Aus-Option gesellt sich jetzt der Punkt "Ambient Sound", der über die Au­ßen­mi­kro­fo­ne der neuen Galaxy Buds Pro auf Wunsch Umgebungsgeräusche durchlässt und somit eine komplette Abschottung von der Außenwelt verhindert. Ebenso wird mit "Voice Detect" eine Funktion eingeführt, welche die Stimme des Nutzers in Gesprächen erkennt, den genannten Ambient-Sound automatisch aktiviert und die Lautstärke abgespielter Musik oder Videos reduziert.

Auch das von den Apple AirPods Pro bekannte "Spatial Audio"-Feature wurde aufgegriffen. Dabei handelt es sich um einen virtuellen 3D-Sound, der sich zudem je nach Kopfausrichtung und der Position des Smartphones anpasst. Dabei wird berichtet, dass der südkoreanische Hersteller ebendiese Funktion nur aktiviert, wenn die neuen Galaxy Buds Pro mit einem Samsung-Smartphone samt Google Android 11 verbunden sind. Eine Vorstellung der kabellosen Kopfhörer wird parallel zu der des Samsung Galaxy S21 im Januar erwartet. Die tech­ni­schen Details und Preise sind nicht bekannt.

Siehe auch:


Samsungs Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 10:15 Uhr FlexSolar 20W Solar-LadegerätFlexSolar 20W Solar-Ladegerät
Original Amazon-Preis
9,99
Im Preisvergleich ab
49,99
Blitzangebot-Preis
8,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 1,50
Im WinFuture Preisvergleich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!