Kondenswasser & ANC-Ausfall: Apples AirPods Max machen Probleme

Bei einem Preis von fast 600 Euro darf man bedingungslose Qualitätskon­trolle erwarten. Rund um Apples neuen Luxus-ANC-Kopfhörer AirPods Max gibt es jetzt Berichte zu ernsten Problemen wie dem Ausfall der Ge­räuschunterdrückung und Kondenswasserbildung.

Der 600-Euro-Kopfhörer von Apple macht nicht nur wegen des Preises Schlagzeilen

Über den Preis der AirPods Max wird seit dem Release lange und breit diskutiert. Abseits der Meinungen zum Preis-Leistungs-Verhältnis darf sich ein Kopfhörer für 600 Euro in einem stark umkämpften Markt aber auf jeden Fall keine klaren Fehler leisten. Wegen der schlech­ten Verfügbarkeit - bei aktuellen Bestellungen wird Anfang März geliefert - halten bisher wohl nur eine überschaubare Anzahl an Nutzern Apples neues Luxus-Produkt in den Händen. Wie unter anderem MacRumors berichtet, kommt es aber trotzdem zunehmend zu Fehlermeldungen von Nutzern.


Eines der Probleme: Eigentlich soll ein Knopf an den AirPods Max das schnelle Umschalten zwischen der Geräuschunterdrückung und dem Modus zum Wahrnehmen der Umgebung, von Apple "Transparency" genannt, ermöglichen. MacRumors will an einem eigenen Gerät Nutzerberichte nachvollziehen können, nach denen der Wechsel der Modi aber manchmal nicht ordnungsgemäß funktioniert. Demnach schaltet nur eine der Ohrmuscheln korrekt um, sodass eine Seite im ANC- und die andere im Transparency-Modus verbleibt.

Aktuell gibt es für das Problem nur eine Lösung: Die Kopfhörer neu starten. Dafür muss die digitale Krone und der Knopf für den Geräusch-Modus an der rechten Ohrmuschel so lange zusammen gedrückt werden, bis die Status-LED auf der Unterseite aufleuchtet. Nach dem Reboot sollte der Fehler behoben sein. Hier kann Apple wohl hoffentlich mit einem Software-Update bald für Abhilfe sorgen.

Wasser in der Ohrmuschel

Ein weiteres Phänomen, über das Nutzer berichten, könnte für das Unternehmen zum weitaus größeren Problem werden. Auf Twitter und anderen Plattformen melden sich Käufer zu Wort, die bei langer Nutzung unter normalen Bedingungen von Kondenswasserbildung in der Ohrmuschel der AirPods Max berichten. Dabei soll es zum Ausfall der Ohr-Erkennung kommen können. Eine Vermutung zur möglichen Ursache: das eloxierte Aluminium begünstigt die Kondensation. Hier muss sich natürlich erst noch durch weitere Berichte und echte Tests ein klares Bild ergeben. Ist das Problem aber weit verbreitet, darf man auf die Reaktion Apples gespannt sein. Apple, Kopfhörer, AirPods Max Apple, Kopfhörer, AirPods Max AppleDeutschland@YouTube
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Inphic LED Bluetooth Maus, Wiederaufladbare Stille Kabellose Maus Dual-Modus (BT 5.1 + 2.4G USB) Mit Home-Taste, Tragbare Optische Kabellose Computermäuse Für Laptop Pc Desktop Mac FensterInphic LED Bluetooth Maus, Wiederaufladbare Stille Kabellose Maus Dual-Modus (BT 5.1 + 2.4G USB) Mit Home-Taste, Tragbare Optische Kabellose Computermäuse Für Laptop Pc Desktop Mac Fenster
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,25

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!