Xiaomi würde auch gern "Mini"-Smartphones bauen, aber der Akku...

Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 12, iPhone 12 Mini Bildquelle: Apple
Apple hat mit dem iPhone 12 Mini vor kurzem erstmals seit Jahren ein neu­es Smartphone vorgestellt, bei dem man ausdrücklich versucht, einen kleineren Formfaktor zu realisieren. Auch bei Xiaomi würde man gern solche Geräte bauen, wenn da nicht das Akku-Problem wäre. Wie Lu Weibing, General Manager für die Xiaomi-Tochtermarke Redmi, jetzt über Weibo verlauten ließ, wolle man auch bei Redmi "ein Mini produzieren", doch gebe es dabei ein Problem. Die Kunden müssten dabei wohl massive Abstriche bei der Akkulaufzeit beziehungsweise der Kapazität des Stromspeichers in Kauf nehmen, so Lu in seinem Social-Media-Post.


Apple rüstet sein iPhone 12 Mini mit einem 5,4 Zoll großen OLED-Display aus und verpasst dem "kleinen" neuen Smartphone ansonsten eine im Vergleich zum größeren Standard-Modell iPhone 12 praktisch identische Ausstattung rund um den extrem leistungsstarken Apple A14 Bionic-SoC. Allerdings ist der Akku mit nur 2227mAh im Vergleich auch extrem klein.

Android lässt weniger Raum für Optimierung auf längere Laufzeit

Noch ist offen, wie sich das Gerät damit im Alltag in Sachen Akkulaufzeit bewährt, schließlich kann Apple allerhand Optimierung betreiben, da man sowohl Hersteller des Betriebssystems, als auch der Hardware ist. Dennoch dürften mit der hier gewählten Kombination keine Wunder zu erwarten sein, spricht Apple selbst doch von maximal 15 Stunden Videowiedergabe direkt vom Gerät.

Xiaomi hat unterdessen nicht die gleichen Optimierungsmöglichkeiten. Würde man also einen High-End-SoC von Herstellern wie Qualcomm in einem kleinen Smartphone mit entsprechend kleinem Akku verbauen, würde die Laufzeit unter Android wohl noch schlechter ausfallen. Die einzige Alternative wäre wohl ein sparsameres SoC als Basis, doch selbst dann wäre die durch eine reduzierte Baugröße eingeschränkte Akkukapazität wohl noch immer eine Hürde.

Gerade die chinesischen Hersteller haben ihrerseits ohnehin kaum Interesse an kleinen Smartphones, da die Kunden in China und anderen asiatischen Ländern traditionell eher zu größeren Geräten greifen. Diese übernehmen meist auch Aufgaben, die man anderswo vielleicht eher mit einem PC oder Tablet erledigen würde. In Europa trauern unterdessen manche Kunden noch immer kleineren Smartphones nach, wobei Apple diese Nische vielleicht mit seiner Strahlkraft im Markt wiederbeleben könnte. Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 12, iPhone 12 Mini Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 12, iPhone 12 Mini Apple
Mehr zum Thema: Stromversorgung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:35 Uhr GSM Senioren Handys Ohne Vertrag,Großtasten,Dual SIM,1.8-Zoll Farbdisplay Mobiltelefon Seniorenhandy,Beleuchtete und FM Radio,Die Einfache Bedienung Handy für SeniorenGSM Senioren Handys Ohne Vertrag,Großtasten,Dual SIM,1.8-Zoll Farbdisplay Mobiltelefon Seniorenhandy,Beleuchtete und FM Radio,Die Einfache Bedienung Handy für Senioren
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,99
Ersparnis zu Amazon 47% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden