Nutzerzahlen: Windows 10 Version 2004 ist jetzt gleichauf mit 1909

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows, Logo, 739774, Windows-Logo
Gerade erst im vergangenen Monat hat die im Herbst 2019 erschienene Windows 10 Version 1909 einen großen Sprung bei den Nutzungszahlen gemacht, nun wird sie fast von der jüngste Version vom Mai diesen Jahres eingeholt. Wir haben uns die Marktanteile genauer angesehen. Die Windows 10 Version 1909 alias Windows 10 November Update hat sich im August an die Spitze der meistgenutzten Windows 10-Versionen vorgearbeitet, nun liegt sie im September nur noch ganz knapp vor der aktuellen Version 2004, auch bekannt als Windows 10 Mai 2020 Update. Interessant ist die Entwicklung, da die Version 1909 zunächst sehr viel Zeit benötigte, überhaupt an die Spitze der meist genutzen Windows 10-Versionen zu kommen. Zudem steht mit dem Windows 10 Oktober Update (Version 2009) bereits das nächste große Windows 10-Feature-Update in den Startlöchern. AdDuplex September 2020: Windows-VersionenAdDuplex zeigt: Windows 10 Version 2004 liegt mittlerweile bei 33,7 Prozent Die neuen Daten zur Nutzer-Verteilung stammen von dem Werbe-Promoter AdDuplex und zeigen die Daten für den September an.

Wechsel steht bevor

In der Auswertung des Netzwerks hat die Version 2004 rund neun Prozent im Vergleich zum Vormonat dazugewonnen. Dieser nun doch erstaunlich große Zuwachs hat sicherlich auch etwas damit zu tun, dass für die nächsten Windows 10-Versionen das Supportende naht. Viele Nutzer wechseln daher nun, zudem gibt es auch die automatische Aktualisierung in der Windows Update-Funktion. Zuvor hatte man immer nur einen sehr zögerlichen Anstieg der Mai-Update-Nutzer sehen können. Tatsächlich dürften die meisten Upgrades von der Version 1903 gekommen sein.

Nach dem September-Zuwachs ist die jüngste Windows 10 Version 2004 nun nur noch ganz knapp hinter dem "Marktführer", der Version 1909. In Kürze dürfte da ein Wechsel stattfinden.

Windows 10-Anteile in Prozent

  • Version 2004 mit 33,7 Prozent (Vormonat 24,1 Prozent)
  • Version 1909 mit 34,5 Prozent (Vormonat 35,5 Prozent)
  • Version 1903 25,7 Prozent (Vormonat 33,5 Prozent)
  • Version 1809 mit 1,9 Prozent (Vormonat 2,4 Prozent)
  • Version 1803 mit 1,9 Prozent (Vormonat 2,1 Prozent)
  • Version 1709 mit 0,7 Prozent (Vormonat 0,8 Prozent)
  • Windows Insider Prozent 0,7 (Vormonat 0,5 Prozent)

Nächstes Update in Kürze

Ad Duplex veröffentlicht regelmäßig die neuen Marktanteile der einzelnen Windows-Versionen. Da es selten offizielle Zahlen von Microsoft gibt, sind diese Statistiken wertvolle Anhaltspunkte, wie beliebt die einzelnen Versionen bei den Endverbrauchern sind. Und noch etwas Interessantes zeigt sich in der jüngsten Statistik: Der Anteil der Nutzer im Windows Insider Programm steigt langsam wieder. Die weiteren Windows 10-Versionen (Versionen 1507, 1511, 1607, 1703) haben nur noch geringe Anteile.

Da Microsoft die Versionen auch nur verhältnismäßig kurz unterstützt und mit Sicherheitsupdates versorgt, sieht man, dass das Konzept der schnelleren Aktualisierungen auf die jeweils neueste Version zumindest da funktioniert.

Übrigens dürfte es gar nicht mehr allzu lang dauern, bevor der Konzern bereits das nächste große Feature-Update auf den Weg bringen wird. Das Windows 10 Oktober Update, Version 2009 oder auch 20H2 genannt, könnte bereits zum kommenden Patch-Day im Oktober gestartet werden.

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows, Logo, 739774, Windows-Logo Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows, Logo, 739774, Windows-Logo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:35 Uhr Soundbar mit Subwoofer 2.1 Kanal, Bomaker 4K Ultra HD-Soundbar 100W 32 Inch mit 5 EQ-Modi Bluetooth 5.0 unterstützt Optisch, AUX, USB, TF Karte für Heimkino?Tapio VSoundbar mit Subwoofer 2.1 Kanal, Bomaker 4K Ultra HD-Soundbar 100W 32 Inch mit 5 EQ-Modi Bluetooth 5.0 unterstützt Optisch, AUX, USB, TF Karte für Heimkino?Tapio V
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
76,48
Ersparnis zu Amazon 24% oder 23,51

Tipp einsenden