1000 Gbit/s, menschliche Nutzer Nebensache: 6G-Vision von Samsung

5G ist noch mehr Planspiel als Realität, trotzdem wird im Hintergrund schon fleißig an der nächsten Mobilfunkgeneration getüftelt. Jetzt hat Samsung erläutert, wie 6G die Welt mit 1000 Gbit/s in der Spitze ver­ändern soll. Das neue Netz wird vor allem für Maschinen gespannt.

Samsung stellt sich eine Welt mit 6G-Mobilfunknetz vor

In sogenannten White Papers werden Leistungen, Standards und Technik von komplexen Vorhaben für die Öffentlichkeit aufbereitet, um einen Überblick zu ermöglichen. Genau mit einem solchen Papier hat jetzt Samsung unter der Überschrift "The Next Hyper-Connected Experience for All" erläutert, was man sich von einem zukünftigen 6G-Netz erwartet und wie man sich dessen Aufbau genau vorstellt. Samsung 6G White Paper Die angedachten Unterschiede zwischen 5G und 6G Das Unternehmen geht demnach davon aus, dass die Entwicklung des 6G-Standards bis 2028 abgeschlossen sein wird, mit einer breiten Kommerzialisierung sei zwei Jahre später zu rechnen. Der erste Entwicklungssprung, den Samsung für den neuen Standard erwartet, ist dabei die Geschwindigkeit. "Während 5G für das Erreichen einer Spitzen-Datenrate von 20 Gbit/s ausgelegt ist, möchten wir mit 6G eine Spitzen-Datenrate von 1.000 Gbit/s und eine vom Benutzer zu erwartende Datenrate von 1 Gbit/s bereitstellen", so das Unternehmen. Samsung 6G White Paper 6G soll ähnlich schnell wie 5G entwickelt werden Nach Vorstellung der Verfasser könnten solche Datenraten ganz neue Kommunikationsformen möglich machen: "Mit Hilfe fortschrittlicher Sensoren, KI und Kommunikationstechnologien wird es möglich sein, physische Einheiten, einschließlich Personen, Geräte, Objekte, Systeme und sogar Orte, in einer virtuellen Welt zu replizieren. Diese werden als digitale Zwillinge bezeichnet und Benutzer können mit ihnen über VR-Geräte oder holographische Displays interagieren."

Samsung 6G White Paper Samsung 6G White Paper Samsung 6G White Paper Samsung 6G White Paper

Die meisten Nutzer sind keine Menschen

Wie Samsung betont, wird das 6G-Netz aber in der überwältigenden Mehrheit nicht von Menschen, sondern von Maschinen genutzt werden, die ganz andere Anforderungen stellen. Das Unternehmen erwartet, dass die Zahl der "vernetzten Geräte" bis 2030 auf 500 Milli­arden ansteigt - bei einer erwarteten Weltbevölkerung von 8,5 Milliarden entspricht das einem Faktor von 1 zu 59. VR, Hologramm, 6G, Samsung 6G VR, Hologramm, 6G, Samsung 6G Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Umidigi Smartwatch Uwatch3 GPS Fitness Tracker Armbanduhr,wasserdichte fitnessuhr für Damen und HerrenUmidigi Smartwatch Uwatch3 GPS Fitness Tracker Armbanduhr,wasserdichte fitnessuhr für Damen und Herren
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
33,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!