Das letzte große Update für Samsung Galaxy S9 und S9+ steht bereit

Samsung, Android 10, Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy S10 Plus, Samsung One UI 2.0 Bildquelle: Dudu Rocha
Es ist aller Voraussicht nach das letzte große Update für die ehemaligen Flaggschiff-Modelle: Samsung hat mit der Verteilung von One UI 2.1 für das Galaxy S9 und Galaxy S9+ begonnen. Neben dem Sicherheitspatch für Juni gibt es auch neue Funktionen.

One Ui 2.1 wird jetzt an S9 und S9+ ausgeliefert

In der letzten Woche hatte Samsung schon das Galaxy Note 9 mit One UI 2.1 versorgt - die Update-Welle war dabei in Deutschland gestartet. Sieben Tage später stehen jetzt auch die S-Modelle desselben Jahrgangs auf dem Programm. Mit Firmware-Version G96xNKSU3ETF4 versorgt Samsung aktuell erste Besitzer des Galaxy S9 und Galaxy S9+ mit seinem neuen Betriebssystem. Das hat neben neuen Funktionen auch den Juni-Sicherheitspatch im Ge­päck. Samsung One UI 2.1Wie Sammobile zeigt: OneUi 2.1 bringt Custom-Filter auf Basis von Fotos Wie Sammobile in seiner Meldung zum Start des Rollout schreibt, werden Galaxy S9 und Galaxy S9+ mit dem Release aller Voraussicht nach das letzte große Android-Update von offizieller Seite erhalten - Android 11 ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr für die Ver­öffentlichung auf den beiden Modellen vorgesehen, Samsung liefert für gewöhnlich nur zwei große Updates für seine Smartphones aus. Das Update wird wie üblich über die nächsten Wochen in Wellen verteilt.

Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0
Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0
Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0Samsung One UI 2.0

One UI 2.1 mit neuen Funktionen

Zu den neuen Funktionen, die auf S9 und S9+ landen, zählen unter anderem einige Anpas­sungen für die Kamera-App. Die neue Funktion "Single Take" erzeugt über 10 Sekunden kurze Filme oder Fotoserien. Mit der Option "My Filter" sollen Stil und Farbe von ausgewählten Fotos repliziert und als eigene Filter-Option abgespeichert werden können. Außerdem stellt Samsung nach der Streichung im letzten Up­date jetzt bei Videos wieder einen Pro-Modus zur Verfügung - damit kommen Optionen wie die Kontrolle des Shutter-Speeds zurück.

Mit AR Zone fast Samsung alle AR-Anwendungen in einer App zusammen, die AR Emojis sollen jetzt besser gesichert erkannt und können manuell bearbeitet werden. Auch das Teilen von Inhalten wird mit One UI 2.1 angepasst und soll jetzt zwischen Galaxy-Smart­phones "mit einem Tab" gelingen. Zu guter Letzt bietet die Galerie-App eine neue Schnell-Zuschnitt-Funktion und soll ähnliche Bilder besser gruppieren. Samsung, Android 10, Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy S10 Plus, Samsung One UI 2.0 Samsung, Android 10, Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy S10 Plus, Samsung One UI 2.0 Dudu Rocha
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Lightning USB 3.0 Speicherstick,Speicher-Stick,USB-Stick,Speichererweiterung für iPhoneLightning USB 3.0 Speicherstick,Speicher-Stick,USB-Stick,Speichererweiterung für iPhone
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
24,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,35

Tipp einsenden