PlayStation 5: Die besten Trailer der neuen PS5-Spiele im Überblick

Gaming, Spiele, Konsole, Games, Ego-Shooter, Shooter, Spielekonsole, Game, Spielekonsolen, Spiele-Streaming, Spieler
Sony hat heute die PlayStation 5 offiziell vorgestellt und im Rahmen der Präsentation auch zahlreiche neue Spiele-Titel für die Next-Gen-Konsole gezeigt. Viele Games sollen schon zum Launch zur Verfügung stehen. Wir haben die spannendsten Ankündigungen für euch zusammengefasst. Mit der PlayStation 5 möchte Sony sich gegen die bereits angekündigte Xbox Series X be­haup­ten können. Damit dem japanischen Konsolen-Hersteller das gelingt, wird neben einer leistungsstarken Hardware und einem modernen Design auch ein überzeugendes Line-Up mit einigen Exklusivtiteln benötigt. An welchem Datum die PlayStation 5 erscheint, ist weiterhin unklar. Daher wurden auch für die Spiele noch keine konkreten Termine genannt.


PlayStation 5: So wird die neue Konsole aussehen

Das ist die PlayStation 5! Sony nutzte das "Future of Gaming"-Event, um nach langem Warten endlich das Design der neuen PS5-Konsole zu ent­hül­len. Mit einer futuristischen, aber schlichten Optik wird man zum Ende des Jahres gegen Microsofts Xbox Series X antreten. Überzeugt euch selbst:




Bethesda zeigt erste Spielszenen aus Deathloop

Vor ziemlich genau einem Jahr hatte Bethesda Softworks den ungewöhnlichen Titel Deathloop angekündigt. Seitdem war es um das Projekt erstaunlich ruhig geworden. Beim "Die Zukunft des Gaming"-Event von Sony wurde nun endlich erstes Gameplay-Material enthüllt.

Deathloop entsteht beim Entwickler Arkane Lyon, der in der Vergangenheit bereits große Erfolge mit der Dishonored-Reihe feiern konnte. Da wundert es wenig, dass auch Deathloop klar die Handschrift von Dishonored trägt. Hier sind es nun zwei Assassinen, die gegeneinander kämpfen müssen, um so aus einer Zeitschleife zu entkommen. Deathloop erscheint für die PlayStation 5 und den PC.




Pragmata: Capcom kündigt neues Scifi-Spiel an

Capcom hat im Rahmen von Sonys PS5-Event ein völlig neues Spiel angekündigt, das nicht auf den bereits bekannten und etablierten Marken des japanischen Entwicklers basiert: Pragmanta ist dabei in einem Zukunftsszenario angesiedelt, der erste Trailer gibt sich noch recht geheimnisvoll.

So zeigt das Video einen Astronauten, der durch eine menschenleere Großstadt wandert. Oder zumindest fast "menschenleer", denn plötzlich begegnet er einem kleinen Mädchen, das von einer Hologramm-Katze begleitet wird. Dieser zunächst recht ruhige Augenblick wechselt aber schlagartig ins Chaos, als die beiden unvermittelt in den Weltraum gesogen werden - und sich wenig später auf dem Mond wiederfinden. Pragmanta entsteht für die PlayStation 5, die Xbox Series X und den PC, mit dem Release ist nicht vor 2022 zu rechnen.




Gran Turismo 7: Exklusives Rennspiel für die Sony-Konsole

Ein weiterer Teaser-Trailer zeigt das Rennspiel Gran Turismo 7, welches vom japanischen Stu­dio Polyphony Digital entwickelt wird. Schon vor dem "Future of Gaming"-Event wurde darüber spekuliert, dass die durchaus erfolgreiche Gran Turismo-Reihe einen neuen Ableger spendiert bekommen könnte. Mit mehr als 30 Titeln lässt sich die Spiele-Serie als erfolgreich bezeichnen.

Der neue Ableger soll sich hauptsächlich an den ersten Teilen der Serie orientieren und mit ei­nem großen Kampagnen-Modus überzeugen kön­nen. Es gilt als wahrscheinlich, dass weitere Informationen zu Gran Turismo 7 in den nächsten Wochen folgen werden. Das Spiel wird ausschließlich auf der PlayStation 5 gezockt werden können und stellt damit ebenfalls einen Exklusivtitel dar. Auch hier wäre es denkbar, dass das Game zum Launch der PS5-Konsole im vierten Quartal 2020 auf den Markt ge­bracht wird. Einen genauen Termin gibt es nicht.




Resident Evil Village: Teil 8 der Horror-Reihe ist nun offiziell

Die Gerüchteküche rund um Resident Evil 8 brodelt schon seit einer Weile ganz gewaltig und es ist auch keine Überraschung, dass das Spiel bei Sonys "Die Zukunft des Gaming"-Event nun auch ganz offiziell enthüllt wurde. Wie der erste Trailer zeigt, dürfen sich Fans der Reihe in Resident Evil Village auf ein Wiedersehen mit Chris Redfield freuen.

Inhaltlich wird Resident Evil Village einige Jahre nach den Geschehnissen von Resident Evil 7 anknüpfen. Im Mittelpunkt steht weiterhin der Protagonist Ethan Winters. Dieser hatte eigentlich geglaubt, zusammen mit seiner Frau Mia endlich die Schrecken der Baker-Villa hinter sich gelassen zu haben. Doch als plötzlich mit Chris Redfield ein bekanntes Gesicht auftaucht, nehmen die schrecklichen Er­eig­nis­se erneut ihren Lauf. Wie der erste Trailer zeigt, müssen sich Spieler in der First-Person-Perspektive dieses Mal unter anderem mit Werwölfen herumschlagen.




Hitman 3: IO Interactive bringt Agent 47 auf die PlayStation 5

Sony hat heute im Rahmen des PS5-Events einen neuen Teil der Hitman-Reihe an­ge­kün­digt. Damit wird die World-of-As­sas­si­na­tion-Triologie rund um Agent 47 abgeschlossen. Der Profikiller Agent 47 wird auf der PlayStation 5 an einigen exotischen Orten zu sehen sein.

Hitman 3 soll im Januar 2021 das Licht der Welt erblicken. Damit wird das Game nicht zum Launch der PlayStation 5 verfügbar sein. Die vor­he­ri­gen Teile der Spiele-Reihe wurden in Epi­so­den ausgeliefert. Ob das Episodenmodell auch bei Hitman 3 wie­der zum Ein­satz kommt, hat IO Interactive allerdings bislang nicht ver­ra­ten. Womöglich werden weitere Details hierzu in Kürze bekanntgegeben.




Neues Abenteuer für Ratchet & Clank

Zusammen mit dem Entwickler-Studio Insomniac Games hat Sony auf dem Playstation-5-Event das Jump & Run Ratchet & Clank: Rift Apart gezeigt. Hierbei handelt es sich um einen Exklusivtitel. Ein Trailer zeigt Gameplay-Szenen und kann damit einen ersten Eindruck ver­mit­teln. Die Fans können sich auf ein Wiedersehen mit vielen bekannten Cha­rak­te­ren freuen.

Im Video dürfen wir den beiden Helden bei einem recht rasanten Lauf durch die Spielwelt zu­schau­en. Hierbei spielen offenbar auch Dimensionswechsel eine Rolle. Wann ge­nau Rat­chet & Clank: Rift Apart erscheint, wurde bislang nicht verraten. Womöglich wird das Game zum Launch der PlayStation 5 und damit gegen Ende des Jahres veröffentlicht.




Oddworld Soulstorm

Dass mit Oddworld: Soulstorm ein weiterer Ableger der Kultreihe erscheint, ist schon seit längerem bekannt. Seit heute steht fest, dass der Entwickler Oddworld Inhabitants das Spiel auch für die PlayStation 5 umsetzt. Um diese Ankündigung gebührend zu feiern, hat das Spiel einen brandneuen Trailer erhalten.

Auch bei Oddworld: Soulstorm bleibt sich die Reihe ihrer selbst treu und so dürfen sich Spie­ler wieder auf abwechslungsreiche Plattform-Action und anspruchsvolle Rätsel freuen. Wie das neue Video noch einmal deutlich macht, wird Soulstorm deutlich düsterer als seine Vor­gän­ger werden. Die Entwickler haben angekündigt, die verbesserten Möglichkeiten der neuen DualSense-Controller der Konsole zu nutzen. Oddworld: Soulstorm erscheint au­ßer­dem für die PlayStation 4 und den PC (exklusiv im Epic Games Store).




Peter Parker durch Miles Morales ersetzt

Unter dem Slogan "Die Zukunft des Gaming" hat Sony eine ganze Reihe von Spielen für die PlayStation 5 vorgestellt. Wenig überraschend darf sich auch Spider-Man nach seinem äußerst erfolgreichen Auftritt auf der PlayStation 4 mal wieder durch New York schwingen. Erste Details verrät Sony in einem ersten Trailer.

So wird auch Marvel's Spider-Man: Miles Mo­ra­les wieder von Insomniac Games ent­wick­elt und - wie es der Titel bereits er­ah­nen lässt - wird Peter Parker hier von dem jüngeren und noch unerfahrenen Miles Morales ersetzt. Fest steht bereits, dass das Spiel noch in diesem Jahr erscheint, es könnte sich somit um einen der Launch-Titel der Konsole handeln.




Horizon Forbidden West: Trailer zu Aloys PS5-Abenteuer enthüllt

Im Rahmen des "Future of Gaming"-Events hat der Publisher Sony einen neuen Teil der "Horizon"-Reihe für die Next-Gen-Konsole Play­Sta­tion 5 enthüllt. Der kommende Ableger hört auf die Bezeichnung "Forbidden West" und wird exklusiv für die Sony-Konsole erhältlich sein. Ein erster Trailer gibt einen ausführlichen Einblick in die Landschaften, die später vom Spieler erkundet werden können.

In "Horizon: Forbidden West" wird die Protagonistin Aloy zurückkehren. Der Charakter ist bereits aus "Horizon: Zero Dawn", dem vor­he­ri­gen Ableger der Reihe, bekannt. Die Fortsetzung von Aloys Geschichte soll in Amerika spielen. Viele weitere Informationen gibt es zu dem von Guerrilla Games entwickelten Titel noch nicht. Bislang haben Sony und die Entwickler keinen Release-Zeitraum genannt.




Das waren noch nicht alle Spiele-Titel, die für die PlayStation 5 gezeigt wurden. In Kürze werden wir an dieser Stelle auch noch weitere Trailer veröffentlichen.

Zum großen PlayStation 5 Special Alle Infos, Gerüchte & Termine im Überblick Gaming, Spiele, Konsole, Games, Ego-Shooter, Shooter, Spielekonsole, Game, Spielekonsolen, Spiele-Streaming, Spieler Gaming, Spiele, Konsole, Games, Ego-Shooter, Shooter, Spielekonsole, Game, Spielekonsolen, Spiele-Streaming, Spieler
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Mini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische EinschaltenMini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische Einschalten
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Tipp einsenden