Rekord für das schwärzeste Material gebrochen - Diamant unsichtbar

Schwarz, Surrey NanoSystems, Vantablack Bildquelle: Surrey NanoSystems
Materialforscher am MIT haben einen 2 Millionen Dollar teuren Diamanten quasi verschwinden lassen. Sie bestrichen ihn dafür mit dem schwärz­esten Material, mit dem man einen Rekord in der Lichtabsorbtion auf­stellte - und aus dem Edelstein ein kleines Schwarzes Loch machte.
Diamant mit Extrem-Schwarz bemaltDiamant ohne und mit schwarzer Schicht
Der versteckte Diamant soll das neue Material im Rahmen einer Kunstaktion bekannter machen, als es ein wissenschaftliches Paper könnte. Die For­scher, die den neuen Schwarz-Rekord auf­stell­ten, hatten sich dafür mit dem künstlerisch aus­ge­rich­te­ten Teil ihrer Uni zu­sam­men­ge­tan und werden das Objekt nun bis Ende November im Gebäude der New Yorker Börse ausstellen.

Das Material, um das es hier eigentlich geht, be­steht im Wesentlichen aus Koh­len­stoff-Na­no­röhr­chen. Diese ordnen sich auf einer Oberfläche so an, dass sie jeweils nebeneinander aufrecht stehen und unter einem entsprechend star­ken Mikroskop wie ein Wald aussehen würden. In den zahlreichen kleinen Zwi­schen­räu­men wird Licht absorbiert - und zwar 99,96 Prozent der Einfallsmenge.

Unterschiede für uns nicht wahrnehmbar

Einer der letzten Rekorde bei der Suche nach einem möglichst tiefen und reinen Schwarz stellte vor einiger Zeit die britische Firma Surrey NanoSystems auf. Diese vermarktet ihre Entwicklung unter dem Namen Vantablack. Diese Beschichtung konnte inzwischen sogar als Spray auf den Markt gebracht werden. Vantablack reflektiert allerdings noch ein gutes Stück mehr Licht als das neue Material vom MIT.

Für das menschliche Auge lassen sich zwischen beiden aber keine Unterschiede feststellen. Alles schwarz, das wir aus dem Alltag kennen, reflektiert immer noch genug, um uns klare Oberflächen und Gegenstände erkennen zu lassen. Ein Blick auf die fraglichen Super-Lichtschlucker wirkt hingegen irritierend - als würde man in ein komplett leeres Loch schauen. Entwickelt werden die fraglichen Beschichtungen für Anwendungen in der Luft-und Raumfahrt und in der Fertigung optischer Bauteile.

Siehe auch: Superschwarzes Material soll Kameras unerreichte Genauigkeit bringen Schwarz, Surrey NanoSystems, Vantablack Schwarz, Surrey NanoSystems, Vantablack Surrey NanoSystems
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr Milool Reiseadapter mit QC3.0 Schnellladung Typ C und 2 USB (US/EU/UK/AU) 30W All-In-One Reiseladegerät für über 150 Länder, 2 SicherungenMilool Reiseadapter mit QC3.0 Schnellladung Typ C und 2 USB (US/EU/UK/AU) 30W All-In-One Reiseladegerät für über 150 Länder, 2 Sicherungen
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,14
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,84

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden