Witze über fehlende Anschlüsse: Samsung löscht Anti-iPhone-Werbung

Samsung hat sich nach der Präsentation des neuen Galaxy Note 10 daran erinnert, dass der Konzern einst in Werbespots lang und ausführlich über fehlende Anschlüsse beim iPhone witzelte. Damit sich das jetzt nicht als Boomerang erweist, wurden die alten Werbespots gelöscht. Das geht aus einem Bericht des US-Online-Magazins Business Insider hervor. Dort war aufgefallen, dass zum Beispiel der Samsung Werbespot "Growing Up" und die "Ingenius"-Reihe vom offiziellen YouTube-Channel der Koreaner gelöscht wurde. In den Videos gab es neben direkten Vergleichen, wann Samsung und Apple bestimmte Features wie Wasserdichtigkeit, kabelloses Laden und ähnliche Funktionen eingeführt hat, vor allem Spott für Apple, die scheinbar immer bei den Innovationen hinterherhinkten, dafür aber "unsinnige" Entscheidungen trafen, wie zum Beispiel auf die 3,5 mm Klinkenbuchse zu verzichten. Hauptaugenmerk war dabei natürlich, dass Samsung immer etwas "schneller" bei der Vorstellung bestimmter Eigenschaften war. Zudem gab es ordentlich Seitenhiebe von Samsung, was zum Beispiel den Verzicht auf den traditionellen Klinkenstecker für Kopfhörer betraf. In dem Video ist die Lösung einfach: Der iPhone-Nutzer wechselt zu Samsung, wo es die wichtigen Anschlüsse noch gibt.



Witze über fehlende Anschlüsse

Doch das ist jetzt vorbei: Auch bei Samsung ist man jetzt von der 3,5-mm-Klinkenbuchse abgekommen und hat stattdessen ebenfalls ein Zubehörteil im Angebot, mit dem man einen Kopfhörer mit dem herkömmlichen Anschluss an das Note 10 anschließen kann.

Witze über fehlende Anschlüsse sind demnach also nicht mehr angebracht - man will sich ja schließlich nicht selbst auf die Schippe nehmen oder sich jetzt dem Spott der Nutzer aussetzen. Entsprechend wurde das Growing Up-Video und die ganze Serie mit den Ingenius-Spötteleien von Samsung entfernt, doch man findet es aktuell noch über Samsung Peru und natürlich Dank anderen YouTube-Nutzern, die die Video-Reihe noch einmal hochgeladen haben.



Galaxy Note 10 (Plus): Samsung stellt sein bisher bestes Phablet vor Smartphone, Samsung, Leak, Galaxy, Stylus, Samsung Galaxy Note 10, Rot, note, Samsung Galaxy Note 10 Plus, Samsung Galaxy Note10, Samsung Galaxy Note10+, Pink, rosa Smartphone, Samsung, Leak, Galaxy, Stylus, Samsung Galaxy Note 10, Rot, note, Samsung Galaxy Note 10 Plus, Samsung Galaxy Note10, Samsung Galaxy Note10+, Pink, rosa Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr 3 MP Wlan Überwachungskamera System3 MP Wlan Überwachungskamera System
Original Amazon-Preis
549,99
Im Preisvergleich ab
289,99
Blitzangebot-Preis
467,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 82,50

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!