Fortnite: 16-Jähriger wird Weltmeister, gewinnt drei Millionen Dollar

Shooter, Epic Games, Fortnite, Epic, Wm, Weltmeisterschaft, Bugha Bildquelle: Epic Games
Am Wochenende fand in New York die Endrunde der ersten Fortnite-WM statt und es war eine klare Sache für Teenager. Denn sowohl in der Solo- als auch der Duo-Kategorie gewannen Spieler, die in Deutschland noch nicht als volljährig gesehen würden. Die wichtigsten Titel gingen an einen US-Amerikaner, einen Norweger und einen Österreicher.

Bugha dominierte

Die Fortnite-Weltmeisterschaft wurde am Wochenende im Arthur-Ashe-Stadion im New Yorker Stadtteil Queens ausgespielt, gestern gab es den Höhepunkt, nämlich den Solo-Wettbewerb. Und dieser kannte einen klaren Sieger, man kann wohl auch von Dominator sprechen: Bugha. Dieser heißt im bürgerlichen Leben Kyle Giersdorf und stammt aus Pennslyvania.
FortniteSolo-Sieger Bugha sowie... Fortnite...Duo-Gewinner Nyhrox und Aqua
Bughas Triumph kann man als Start-Ziel-Sieg bezeichnen, denn der 16-Jährige gewann bereits das erste Match klar und gab die Führung auch später nicht mehr aus der Hand. Punkte gibt es bei Fortnite für Abschüsse sowie für gute Platzierungen. Am Ende kam Bugha auf 59 Zähler, der zweitplatzierte Spieler Harrison "Psalm" Chang (24) kam auf etwas mehr als die Hälfte, er erreichte 33 Punkte. Auch Platz drei ging an einen US-Amerikaner, nämlich Shane alias "EpikWhale", dieser kam auf 32 Punkte.

Norweger und Österreicher

Die Ehre der europäischen Spieler hielten zwei Spieler in der Duo-Disziplin hoch: Denn hier setzten sich der Norweger Emil "Nyhrox" Bergquist Pedersen und der Österreicher David "Aqua" Wang durch. Letzterer ist mit 17 Jahren der Ältere der beiden, Nyhrox kommt auf 16 Lenze.

Die Solo- und Duo-Gewinner können sich über ein Preisgeld von jeweils drei Millionen Dollar freuen. Giersdorf bekommt das Geld zur Gänze, Bergquist Pedersen und Wang müssen sich den Gewinn teilen. Fortnite-Betreiber Epic Games hat sich seine erste E-Sport-Saison 100 Millionen Dollar kosten lassen, das ist das gesamte Preisgeld, das 2018/2019 ausgespielt wurde.

Siehe auch: Mutter nimmt 15-Jährigen von Schule, damit er Fortnite-Profi wird Shooter, Epic Games, Fortnite, Epic, Wm, Weltmeisterschaft, Bugha Shooter, Epic Games, Fortnite, Epic, Wm, Weltmeisterschaft, Bugha Epic Games
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden