Billig-Smartphone: Huawei Y6 2019 ab sofort für 149 Euro erhältlich

Smartphones, Huawei, Android 9.0 Pie, Einsteiger-Smartphone, Huawei Y6 2019 Bildquelle: Huawei
Mit dem Huawei Y6 2019 bringt der chinesische Hersteller ein besonders günstiges Smartphone nach Deutschland. Für nur 149 Euro erhält man ein 6,1 Zoll Display, einen Vierkern-Prozessor von MediaTek und eine Kamera mit 13 Megapixeln. Doch es gibt auch Abstriche hinzunehmen. Hat sich das Xiaomi Mi 9 erst kürzlich über das Preis-Leistungs-Verhältnis des Huawei P30 auf Twitter lustig gemacht, kontert der Hersteller nun mit dem Huawei Y6 2019. Zugegeben, technisch kann das neue Billig-Smartphone nicht mithalten, doch bei einem Preis von nur 149 Euro kann man bei diesem Modell eigentlich kaum etwas falsch machen - wenn man nicht mehr als die Basics benötigt. Sprich, ein Smartphone für einfaches Surfen im Internet, Mails, soziale Netzwerke sowie anspruchslose Apps und Spiele.

Das verbaute Display ist mit 6,09 Zoll verhältnismäßig groß, zeigt aber nur eine Auflösung von 1560 x 720 Pixeln an. Zudem kommen weder die blickwinkelstabile IPS-, noch die kontraststarke OLED-Technik zum Einsatz. Es handelt sich um ein klassisches LCD. Den Antrieb übernimmt ein MediaTek MT6761-Chip mit einer Taktrate von bis zu 2,0 GHz auf vier Rechenkernen (Quad Core). Ihm zur Seite stehen recht magere zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und ein per MicroSD erweiterbarer 32-GB-Flash-Speicher. Immerhin kommt Google Android 9.0 Pie zum Einsatz und der Akku ist mit 3.020 mAh solide bemessen. Huawei Y6 (2019)Das Schnäppchen-Modell Huawei Y6 2019 setzt wahlweise auf Kunstleder.

Die Besonderheit wartet auf der Rückseite

In Hinsicht auf die Kameras bietet das Huawei Y6 2019 einen 13-Megapixel-Sensor als Hauptkamera an der Rückseite. Innerhalb der tropfenförmigen Notch (Dewdrop) befindet sich an der Front zudem eine Selfie-Kamera mit einer Auflösung von acht Megapixeln. Gefunkt wird über 4G LTE, WLAN-n und Bluetooth 4.2. Das schnellere WLAN-ac und auch NFC werden nicht unterstützt. Ebenso verzichtet das Einsteiger-Smartphone auf USB-C und lädt seine Batterie nur über den älteren Micro-USB-Standard.

Eine Besonderheit bleibt dem Huawei Y6 2019 jedoch, sie nennt sich "Amber Brown". Die braune Farbvariante des Android-Smartphones setzt auf eine Rückseite aus Kunstleder samt Ziernaht. Man kann dabei schon von einem sel­te­nen Anblick sprechen, vor allem bei dem Preis­punkt von gerade einmal 149 Euro. Die 150 Gramm leichten und acht Millimeter schlan­ken Varianten in schwarz und blau zeigen hin­ge­gen eine klassische Kunststoff-Rück­seite. Übri­gens soll sich hier auch ein Fing­er­ab­druck­sen­sor befinden, der im offiziellen Bildmaterial des Herstellers jedoch nicht zu sehen ist.

Huawei Y6 (2019)Huawei Y6 (2019)Huawei Y6 (2019)Huawei Y6 (2019)

In jedem Fall ist das Huawei Y6 2019 Smartphone ab sofort in Deutschland verfügbar und dürfte heute oder im Verlauf des Wochenendes die Lager der ersten Online-Shops erreichen. Kurzentschlossenen kann man zudem einen Blick in die aktuell laufende Black Weekend-Aktion von Notebooksbilliger empfehlen. Hier wird zum Beispiel das Huawei P Smart 2019 für knapp 169 Euro angeboten (inklusive 15% Rabatt), das nochmal etwas mehr Leistung, Pixel, Akkukapazität und Speicher mitbringt.

Black Weekend bei Notebooksbilliger.de Direkt zu den Angeboten mit bis zu 40% Rabatt! Smartphones, Huawei, Android 9.0 Pie, Einsteiger-Smartphone, Huawei Y6 2019 Smartphones, Huawei, Android 9.0 Pie, Einsteiger-Smartphone, Huawei Y6 2019 Huawei
2019-03-29T19:42:00+01:00
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden