Neu: Windows 10 bekommt jetzt Top-Apps-Anzeige direkt in der Suche

Microsoft, Windows 10, Suche, Suchfunktion, Top Apps
Microsoft hat eine neue Funktion für die Suche in Windows 10 vorgestellt, die zunächst für Windows Insider verteilt wird. Dabei werden nun Apps in der Suche angezeigt, die man besonders häufig verwendet. In Kürze soll das neue Feature per serverseitigen Update auch für alle anderen Windows 10-Nutzer zur Verfügung gestellt werden. Microsoft ist seit längerem dabei, die Suche in Windows 10 zu verbessern. Dazu gehört nun eine neue Anzeige für sogenannte "Top-Apps" in der Suche. Angezeigt werden dazu alle Apps, die man bereits verwendet hat und zwar nach ihrer Nutzungshäufigkeit. Zudem werden diese Apps jetzt im Schnellzugriff in der Suche angezeigt, ohne dass man die Eingabe dafür starten muss. Es ist kein Tippen erforderlich, man muss also zum Beispiel nicht erst nach "Edge" suchen. Windows 10 Build 18329Die Suche zeigt jetzt die sogenannten Top Apps an Damit hilft die Suche nun mit nur zwei Klicks - einmal auf die Suche und dann auf die App - eine häufig genutzte Anwendung schnell zu starten, ohne dass man sie auf dem Desktop oder in der Startleiste anpinnen muss.

Serverseitiges Update

Laut Microsoft plant man diese Änderung allgemein für alle Windows 10-Nutzer bereitzustellen. Es handelt sich dabei um ein serverseitiges Update, der Anwender selbst muss also nicht auf ein zu installierendes Update warten. Wann genau die Änderung verfügbar sein wird ist noch nicht bekannt.

Die Vorlaufzeit, die sich Microsoft bei dieser Änderung verschafft, indem das Feature erst im Windows Insider Programm veröffentlicht wird, dient dazu, die Option erst einmal in kleinerem Rahmen zu testen.

Wie immer kann es bei diesen Neuerungen dazu kommen, dass es unerwartete Fehler gibt, beispielsweise die Weiterleitungen auf die Apps nicht einwandfrei funktionieren. Windows 10 Insider Preview Build 18317Die allgemeine Suche wird von Cortana getrennt Microsoft hatte vor kurzem schon in einer Windows 10 Preview die Trennung von der Suche und Cortana vorgestellt. Auch diese Funktion soll ohne das fertige 19H1-Update oder den Insider Test zu allen Nutzern kommen.

Siehe auch:
Microsoft, Windows 10, Suche, Suchfunktion, Top Apps Microsoft, Windows 10, Suche, Suchfunktion, Top Apps
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:15 Uhr SD kartenleser 5 in 1 USB 3.0, Aluminiumlegierung mit USB Kabel für SD, Micro SD, SDXC, SDHC, Micro SDHC, Micro SDXC, kompatibel mit Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Mac OSSD kartenleser 5 in 1 USB 3.0, Aluminiumlegierung mit USB Kabel für SD, Micro SD, SDXC, SDHC, Micro SDHC, Micro SDXC, kompatibel mit Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Mac OS
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,44
Ersparnis zu Amazon 24% oder 4,54

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden