YouTube Music für Android: Nutzer können Streaming-Qualität festlegen

Google, Android, App, Youtube, Youtube Music, Musikapp Bildquelle: YouTube
Im Juni 2018 hat Google den Musikstreaming-Dienst YouTube Music auch in Deutschland auf den Markt gebracht. Bislang fehlten den Apps allerdings einige Einstellungen, welche bei Spotify und Amazon Music schon länger umgesetzt sind. Nun wurde die Android-App aktualisiert. Das Update bringt verschiedene Einstellungen zur Auswahl der Qualität beim Abspielen und Herunterladen der Inhalte mit sich. Ab sofort ist es möglich, die Audioqualität für Streaming über das mobile Internet sowie WLAN-Netzwerke festzulegen. Laut 9to5Google kann der Nutzer zwischen den drei Qualitätsstufen "Niedrig", "Normal" und "Hoch" wählen. Zudem gibt es die Option "Immer Hoch", sodass die App alle Lieder immer in hoher Qualität abspielt.

Mit Ausnahme der zuletzt beschriebenen Option handelt es sich bei allen Qualitäts­stufen um dynamische Einstellungen. Sollte nur eine geringe Internetgeschwindigkeit zur Verfügung stehen, wird die erforderliche Bandbreite und somit die Qualität der Tonübertragung auch bei der Option "Hoch" stark reduziert. Bei "Immer hoch" wird die schlechte Verbindung ignoriert. YouTube Music

Separater Tonspur-Download möglich

Neben den Qualitäts-Einstellungen für das Streamen von Audio-Inhalten wurden auch Optionen für Downloads von Audio und Video implementiert. Für die Audioqualität stehen ebenfalls die im oberen Absatz genannten drei Möglichkeiten zur Verfügung. Sofern bei Video-Inhalten die unterste Qualitätsstufe ausgewählt wird, lädt die App lediglich die Tonspur des Clips herunter. Dieses Feature dürfte sich hauptsächlich bei Musikvideos als praktisch erweisen. Sofern der Nutzer nur einen Song herunterladen möchte, wird kein Speicherplatz durch das Video in Anspruch genommen.

Beim Anpassen der Einstellungen muss beachtet werden, dass eine höhere Qualität zu einem zusätzlichen Datenverbrauch führt. Daher sollte die Option "Immer hoch" in Kombination mit dem mobilen Internet nur dann verwendet werden, wenn der Besitzer des Smartphones über einen Vertrag mit entsprechend viel oder sogar direkt unbegrenztem Datenvolumen verfügt.

YouTube Music Android App YouTube Music iOS App Google, Android, App, Youtube, Youtube Music, Musikapp Google, Android, App, Youtube, Youtube Music, Musikapp YouTube
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture auf YouTube

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!
Original Amazon-Preis
19,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,99
Ersparnis zu Amazon 35% oder 6,96

Tipp einsenden