Erste Bilder von einem iPad Pro 2018 mit Edge-to-Edge-Display

Apple, Ipad, ipad pro, iPad Pro 2018 Bildquelle: MySmartPrice
Dass Apple in diesem Jahr noch einige neue Geräte vorstellen wird ist ein offenes Geheimnis. Schon am 12. September findet die nächste Keynote in Cupertino statt, bei der Apple sicherlich nicht nur die neue iPhone-Generation, sondern vielleicht auch noch ein neues iPad Pro vorstellen wird. Nun gibt es ein paar interessante Renderings von dem erwarteten iPad Pro-Update (veröffentlicht bei MySmartPrice). Erstellt hat sie wieder einmal Steve Hemmerstoffer, der mit seinen Bildern in schöner Regelmäßigkeit vor der eigentlichen Produktvorstellung sehr gut zutreffende Computer-Darstellungen veröffentlicht hat. Basis für die Bilder sind Gerüchte, die im Fall von dem iPad Pro dieses Mal auf ein neues Apple-Tablet mit Edge-to-Edge-Display hindeuten.
iPad Pro Render 2018 Edge to Edge DisplayDas iPad Pro könnte in diesem Jahr... iPad Pro Render 2018 Edge to Edge Display...mit Edge-to-Edge-Display kommen

Bisher sind wenige Details vorab bekannt geworden

In diesem Jahr ist sich Hemmerstoffer allerdings laut eigener Aussage nicht ganz so sicher, was wir eigentlich von Apple erwarten können. Große Leaks sind bisher ausgeblieben, es gab wenig Einblick in die Entwicklung des neuen iPad Pros. In einer der Vorabversionen von iOS 12 war schon ein Icon aufgetaucht, das ein neues iPad zeigt - und zwar ohne den deutlichen Rand, wie sie die Apple Tablets bisher besitzen. Ein Edge-to-Edge-Display gilt daher als sehr wahrscheinliches Feature des Update.

Überfällig

Überfällig ist ein Update der großen iPad Pro-Reihe auf jeden Fall: Apple hatte die noch aktuellen Modelle mit 10,5 und 12,9 Zoll Größe bereits im Juni vergangenen Jahres vorgestellt. Normalerweise hält sich der Elektronik-Riese auch beim iPad immer an einen jährlichen Update-Zyklus, und bislang hat man noch nichts Neues vorgestellt.

Ob es dabei nun zwingend ein neues iPad schon am 12. September zu sehen gibt, wenn Apple zur iPhone-Keynote einlädt, ist noch offen. Hinweise darauf gibt die von Apple versendete Einladung zumindest nicht.

Einige Insider vermuten daher, dass Apple sein neues iPad-Pro-Lineup erst im Oktober bei einem gesonderten Event vorstellen wird.



Siehe auch:
Apple, Ipad, ipad pro, iPad Pro 2018 Apple, Ipad, ipad pro, iPad Pro 2018 MySmartPrice
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:25 Uhr Mini PC, Desktop Computer, ( Beelink M1, Apollo Lake N3450, HD Graphics, 4GB / 64 GB, Gigabit Ethernet, 4K, USB3.0, Dual-Band Wi-Fi, Dual Output - VGA&HDMI ) MINI PC Windows 10, Mini Computer (4G/64G(Beelink m1) )Mini PC, Desktop Computer, ( Beelink M1, Apollo Lake N3450, HD Graphics, 4GB / 64 GB, Gigabit Ethernet, 4K, USB3.0, Dual-Band Wi-Fi, Dual Output - VGA&HDMI ) MINI PC Windows 10, Mini Computer (4G/64G(Beelink m1) )
Original Amazon-Preis
179,99
Im Preisvergleich ab
179,99
Blitzangebot-Preis
152,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 27
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden