Windows 10: OneDrive Ordner-Schutzfunktion jetzt für alle Nutzer

OneDrive, Backup, Schutz, Ordner, sicherung, OneDrive Folder Protection Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat ein bisher nur für Business-Kunden zugängliches neues Feature seines Cloud-Speicherdiensts OneDrive jetzt auch für normale Endkunden und somit Privatanwender verfügbar gemacht. Die sogenannte OneDrive Folder Protection ("Ordner-Schutz") synchronisiert auf Wunsch alle wichtigen Ordner mit dem Web-Speicher. Wie Microsoft gegenüber The Verge verlauten ließ, stellt man ab sofort die OneDrive Folder Protection auf breiter Basis allen Nutzern zur Verfügung. Das Feature sei seit dieser Woche auch für Nutzer von persönlichen Konten verfügbar. Damit werde es einfacher, Inhalte zu OneDrive zu übertragen und über alle Geräte hinweg Zugriff auf wichtige Dateien zu erhalten. OneDrive Folder ProtectionEinstellungen erlauben Aktivierung der OneDrive Folder Protection Diese würden außerdem durch die Ransomware-Erkennung und Wiederherstellungsfunktionen geschützt, so ein Unternehmenssprecher. Hauptzweck der Neuerung ist also, dass die Nutzer von Windows 10 ohne viel eigenen Aufwand besser gegen Datenverlust geschützt sind. Fällt ein Rechner aus, kann man so zum Beispiel persönliche Dateien ohne große Mühen auf einen Ersatz-PC holen.

Die Aktivierung der Folder Protection von OneDrive ist in den entsprechenden Einstellungen unter Windows 10 möglich. Dort findet sich der Tab "Auto Save", über den der Nutzer festlegen kann, ob er seine Inhalte nur auf dem jeweiligen PC oder auch auf OneDrive ablegen will. OneDrive synchronisiert die Dateien dann im Hintergrund und hält diese auch ständig aktuell.

Der Ordner-Schutz funktioniert mit Dokumenten, Bildern und Desktop-Ordnern, wobei es eine Reihe von Einschränkungen dabei gibt, welche Dateitypen tatsächlich in die Microsoft-Cloud übertragen werden. Aus Gründen des Schutzes der Privatsphäre aber auch aus technischen Gründen sind zum Beispiel Outlook-Datendateien (PST) und OneNote-Files von der Synchronisation mit der OneDrive Folder Protection ausgeschlossen. OneDrive, Backup, Schutz, Ordner, sicherung, OneDrive Folder Protection OneDrive, Backup, Schutz, Ordner, sicherung, OneDrive Folder Protection Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr Bluetooth Kopfhörer True Wireless TWS Bluetooth Earbuds TaoTronics 5.0Bluetooth Kopfhörer True Wireless TWS Bluetooth Earbuds TaoTronics 5.0
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
59,99
Blitzangebot-Preis
47,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 12

Tipp einsenden