Neue Your Phone App startet jetzt für alle Windows 10-Nutzer

Microsoft, Windows 10, App, Build, Your Phone, Build 2018 Bildquelle: Microsoft
Zur diesjährigen Entwicklerkonferenz BUILD hatte Microsoft eine neue Kompagnon-App angekündigt, mit der Windows 10-Nutzer ihr Smartphone mit dem PC verbinden können, um einfach Daten auszutauschen. Nun startet die Betaphase für alle Windows 10-Nutzer mit dem Windows 10 April Update. Die Your Phone App funktioniert nun ab sofort auch mit der aktuellen Windows 10 Version 1803, auch bekannt als Windows 10 April Update. Das hat die Newsseite Windows Observer entdeckt. Eine offizielle Ankündigung gibt es noch nicht, es ist auch nicht bekannt, ob ältere Windows 10-Versionen ebenfalls bald testen können. Bisher war die Anwendung, die noch nur rudimentäre Funktionen bietet, nur für die freiwilligen Tester des Windows Insider Programms verfügbar. Your Phone ist dabei schon im Mai im Microsoft Store aufgetaucht, ließ sich nur bisher nicht ohne eine Preview der kommenden Windows 10 Versionen (RS5 oder 19H1) nutzen. Your PhoneWindows 10 und Android-Smartphone 'wachsen' ab sofort ein Stück weit zusammen

Jetzt für Produktiv-Systeme

Jetzt funktioniert die Verbindung mit der Your Phone App bei den ersten Nutzern auch mit der Ende April veröffentlichten Windows 10 Version 1803, also mit einer Release-Version, die jedem Windows 10-Nutzer zur Verfügung steht. Damit schafft die Your Phone App nun den Sprung in eine offene Betaphase auf Produktiv-Systemen.

App soll Allrounder werden

Die App soll später einmal Windows 10-Nutzern den Zugriff auf Nachrichten, Fotos und Benachrichtigungen bequem von ihren Rechnern aus bieten und das sowohl für Android- als auch iOS-Geräte. Aktuell bietet Microsoft aber vorerst nur Anbindung an Android-Smartphones, auf denen mindestens Android 7.0 zum Einsatz kommt. Auch bei den Funktionen ist die Your Phone App noch beschränkt. Derzeit kann man nur Fotos vom Smartphone zum PC übertragen.

Dazu wird das Smartphone einmalig mit dem PC verknüpft, wobei man seine Mobilfunknummer mit angeben muss. Zudem wird ein Microsoft-Konto benötigt.

Microsoft hatte angekündigt, das gesamte Android-Interface auf einen Windows 10-PC spiegeln zu wollen, so dass man im Grunde das Smartphone gar nicht mehr selbst in die Hand nehmen muss, um etwas nachzuschauen, während man am PC sitzt. Für iOS sind die Anbindungen an den PC durch Apples Sicherheitshürden eingeschränkt. Einen Zeitplan für die Veröffentlichung neuer Funktionen gibt es offiziell nicht.

Your Phone App im Microsoft Store

your phoneyour phoneyour phoneyour phone

Siehe auch:
Microsoft, Windows 10, App, Build, Your Phone, Build 2018 Microsoft, Windows 10, App, Build, Your Phone, Build 2018 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu 20% auf Blue MikrofonBis zu 20% auf Blue Mikrofon
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
40,99
Blitzangebot-Preis
42,99
Ersparnis zu Amazon 28% oder 17

Tipp einsenden