Bestätigt: Windows Technical Preview wird am 30. Sept. vorgestellt

Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Windows 9 Technical Preview, Multi-Desktop, Windows 9 Multi-Desktop
Microsoft hat in der Nacht auf heute Einladungen für die Vorstellung der nächsten Windows-Hauptversion versandt, wie bereits in Gerüchten im Vorfeld vermeldet, wird es am 30. September so weit sein. Allzu viel lässt sich aus der Einladung nicht schließen, das Redmonder Unternehmen erwähnt aber "Enterprise", der Fokus dürfte entsprechend auf Geschäftskunden liegen.

Die Zukunft von Windows

In zwei Wochen ist es also soweit: Microsoft lädt am 30. September nach San Francisco, um aller Wahrscheinlichkeit nach Windows "9" bzw. das unter dem Codenamen "Threshold" entwickelte Betriebssystem vorzustellen. In der Einladung heißt es: "Schließt euch uns an, um zu erfahren, was als nächstes für Windows und Enterprise (Unternehmen) ansteht." Windows 10 Preview (Build 9834)Die Einladung zum Event am 30. September Laut The Verge werden Joe Belfiore und Terry Myerson die Gastgeber dieser Veranstaltung sein, Windows Phone wird angesichts des Beiseins von Belfiore also sicherlich eine gewisse Rolle spielen. Die prominente Erwähnung von "Enterprise" könnte aber auch eine schlechte Nachricht für normale Kunden und Interessenten sein.

Denn offenbar versucht Microsoft am 30. September vor allem Geschäftskunden anzusprechen, die für kurz danach erwartete Veröffentlichung der Windows Technical Preview könnte deshalb möglicherweise nur einem begrenzten Kreis an Testern zur Verfügung gestellt werden.

Build 9834

Der Business-Fokus ist sicherlich auch der Eindruck, den man aus den zahlreichen von WinFuture exklusiv enthüllten Features von Build 9834 der Windows Technical Preview bekommen kann. Denn dort sind bisher einige zentrale Funktionen wie das neue Startmenü, Multi-Desktop und das veränderte Charms-Menü zu finden. Im Gegensatz dazu sind klassische Endnutzer-Funktionen eher rar (der Metro-Startschirm ist praktisch unverändert), die Betonung dürfte also auch am 30. September auf "technische" Preview liegen.

Siehe auch:
Microsoft, Microsoft Corporation, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Event, Windows 9 "Threshold", Einladung Microsoft, Microsoft Corporation, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Event, Windows 9 "Threshold", Einladung Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Tipp einsenden