WinFuture Wochenrückblick der Kalenderwoche 39

WinFuture Im WinFuture Wochenrückblick zählen wir die wichtigsten und meistgelesen Nachrichten der vergangenen Woche auf. Die Überschriften sind nach Tagen gruppiert und die jeweils meist gelesene Nachricht steht an oberster Position.

Sonntag, 25. September 2011

1. Google+: Starker Nutzeranstieg seit der Öffnung
2. Datenschützer kritisiert Facebook nach Änderung
3. Rustock Botnetz: Microsoft übergibt Infos an FBI
4. Google veröffentlicht Beta-Version von Chrome 15
5. Suchmaschine: Microsoft stellt "Bing Deals" vor

Montag, 26. September 2011

1. Facebook spioniert nach dem Ausloggen weiter
2. Firefox 7: Mozilla gibt neue Browser-Version frei
3. Gericht kassiert 11.500-Euro-Mobilfunkrechnung
4. Intel will Begrüßungsgeld für seine 15nm-Fertigung
5. Prognose: Windows 8 bleibt hinter iOS & Android
6. Anonymous veröffentlicht Daten von Polizisten
7. CDU: Kauder will Musikindustrie mehr Rechte geben
8. Zensur an den Hotspots der Deutschen Telekom

Dienstag, 27. September 2011

1. Nokia: Erstes Windows Phone "atemberaubend"
2. Apple & Co ab 2012 mit gewölbten Touchscreens?
3. Live ID: Das eigene Windows 8 überall verfügbar

Mittwoch, 28. September 2011

1. Firefox 7: Microsoft gratuliert mit einem Cupcake
2. Windows Phone 7: So schmeckt die Mango-Ernte
3. Anonymous stolpert über Daten von Krankenkasse
4. Thunderbird 7.0 als finale Version freigegeben
5. Gutachten: 6 Mbit/s als Grundversorgung machbar
6. CCleaner 3.11.1541 - Reinigt Windows & Registry

Donnerstag, 29. September 2011

1. Steve Jobs wollte keinen Rechtsstreit mit Samsung
2. Massenhafte Daten-Anfragen überfordern Facebook
3. Android 4.0 wird wohl am 11. Oktober vorgestellt
4. Add-On-Probleme bei Firefox und Thunderbird 7.0
5. Kauder steckt wohl selbst in Urheberrechts-Falle
6. Google ist sauer und wirft Microsoft Erpressung vor
7. Battlefield 3: Offene Beta startet mit Problemen
8. Tool zum Knacken von Blackberry-Passwörtern

Freitag, 30. September 2011

1. Media Markt will "Preis-Irrsinn" morgen beenden
2. Drohung gegen "Gefällt mir"-Nutzer bekräftigt
3. NATO will Identifizierbarkeit aller Internet-Nutzer
4. Chrome könnte Firefox noch dieses Jahr überholen

Samstag, 01. Oktober 2011

1. Samsung unterbreitet Apple ein Vergleichsangebot
2. Anno 2070: Systemvoraussetzungen sind bekannt
3. Facebook: "Project Spartan" soll in Kürze starten
4. Skype 5.5.0.119 - Kostenlose Internettelefonie
Welche war Ihre Top-News der Woche? Schreiben Sie es uns als Kommentar! Wir freuen uns auf Ihre Meinung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Samsung Galaxy Tab A T550N 246 cm (97 Zoll) WiFi Tablet-PC (Quad-Core 12 GHz 16 GB Android 5.0)
Samsung Galaxy Tab A T550N 246 cm (97 Zoll) WiFi Tablet-PC (Quad-Core 12 GHz 16 GB Android 5.0)
Original Amazon-Preis
208,96
Im Preisvergleich ab
195,00
Blitzangebot-Preis
116,09
Ersparnis zu Amazon 44% oder 92,87

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden