Mozilla: Firefox 4.0 verspätet sich bis Ende 2010

Browser Die Entwickler aus dem Hause 'Mozilla' planen die Veröffentlichung von Firefox 3.6 für das erste Quartal des kommenden Jahres. Ende 2010 oder Anfang 2011 soll sodann die Version 4.0 von Firefox fertig sein. Mozilla hat eine fünfte Beta-Version von Firefox 3.6 Mitte Dezember dieses Jahres herausgegeben. Ursprünglich wollten die Entwickler einen Release Candidate veröffentlichten. Dazu ist es allerdings wegen schon länger bekannten Verzögerungen nicht gekommen.

Wann die angesprochenen Versionen des Firefox-Browsers konkret erscheinen werden, teilte Mozilla nicht näher mit. Mit einer ersten Beta-Version von Firefox 4.0 sei im Sommer des kommenden Jahres zu rechnen. Ende 2010 oder aber erst Anfang 2011 soll sodann die finale Ausführung erhältlich sein.

Während für die Version 3.7 erstmals größere Änderungen an der Benutzeroberfläche des Browsers plant, so soll es mit der Version 4.0 gravierende Neuerungen geben.

Der Designer Stephen Horlander hat in den letzten Wochen viel Arbeit in die neue Benutzeroberfläche gesteckt und zeigte kürzlich den aktuellen Stand der Entwürfe.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,00
Ersparnis zu Amazon 64% oder 8,99
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden