Starcraft 2: Anmeldung zum Betatest jetzt möglich

PC-Spiele Blizzard hat jetzt die Anmeldung für den Betatest von "Starcraft 2" gestartet. Um sich für den Test des heiß ersehnten Strategie-Titels registrieren zu können, wird ein Battlenet-Account benötigt. Diesen kann man auf eu.battle.net anlegen, sofern man ein Spiel von Blizzard besitzt. Besitzer des Online-Rollenspiels "World of Warcraft" aus Europa haben derzeit noch keine Möglichkeit, ihr Spiel mit einem Battlenet-Account zu verknüpfen. Laut Blizzard soll sich dies bis zum Start des Betatests aber noch ändern. Wann der Probelauf für Starcraft 2 starten soll, ist noch nicht bekannt - "in den kommenden Monaten" soll es soweit sein.

StarCraft 2StarCraft 2StarCraft 2StarCraft 2

Meldet man sich für den Betatest an, kann man gleichzeitig Interesse an weiteren Spielen bekunden. So kann man zukünftig eventuell auch Diablo 3 oder ein Add-On für World of Warcraft unter die Lupe nehmen, bevor es in den Handel kommt.

Starcraft 2 soll als Trilogie erscheinen. In der ersten Ausgabe dreht sich alles um die Terraner, Teil 2 beschäftigt sich mit den Zerg und im dritten Teil stehen die Protoss im Mittelpunkt. Die Story von Starcraft 2 spielt vier Jahre nach den Ereignissen von StarCraft: Brood War. Im Nachfolger wird noch mehr Wert auf die Story gelegt. So landet man nicht einfach vor jeder Mission im Video-Briefing.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

StarCraft 2 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden