Kommunikation

Telegram löscht selbstzerstörende Videodateien auf dem Mac nicht

App, Messenger, Nachrichten, Telegram Telegram bietet die Option an, Videos mit einer "Selbstzerstörung" zu versenden, sodass sie beim Empfänger automatisch gelöscht werden. Das funktioniert auch soweit - nur auf dem Mac, da gab es ein Problem. Die Videos waren nur versteckt, nicht gelöscht.
  • WhatsApp|
  • 16.01.2021 10:28 Uhr|
  • 36 Kommentare

WhatsApp verschiebt nach Ärger um neue AGB das Inkrafttreten

Logo, Messenger, Chat, whatsapp, Whatsapp Beta, WhatsApp Logo, WhatsApp Web, WhatsApp Messenger, Whatsapp-Button WhatsApp verschiebt die angekündigten AGB-Änderungen über­raschend auf den 15. Mai. Hintergrund ist, dass das Unternehmen jetzt erst einmal der "Verwirrung" entgegenwirken will, die im Bezug zu dem vermuteten Datenaustausch mit Facebook entstanden ist.

Total-Ausfall bei Unternehmens-Chat Slack: Probleme zum Jahresstart

Microsoft, App, Kommunikation, Skype, Startup, Slack Seit mehreren Stunden häufen sich Probleme bei dem beliebten Unter­nehmens-Chat-Tool Slack. Viele Nutzer melden einen Ausfall, sie können das Tool derzeit nicht verwenden. Slack arbeitet bereits unter Hochdruck an einer Lösung.

Discord für Android & iOS: App mit Screen-Sharing-Funktion ausgerüstet

Android, App, Kommunikation, Discord, Mobile Screen Share Die Desktop-Anwendung der Kommunikations-Plattform Discord ist schon seit einiger Zeit mit einer Funktion zum Übertragen des Bildschirminhalts ausgestattet. Nun haben auch die mobilen Apps das Feature erhalten. Die Screen-Sharing-Funktion wird für Android- und iOS-Nutzer verteilt.

Zoom: 40-Minuten-Limit über die Weihnachtsfeiertage aufgehoben

App, zoom, Videokonferenz, meeting, Galerie, Conferencing, Video Call, Zoom App, Gallery Der Videokonferenz-Anbieter Zoom hat seine Beschränkungen für Gratis-Nutzer entschärft. In der kommenden Woche wird es auch ohne ein Abo möglich sein, beliebig lange Videochats zu starten. Nach den Feiertagen wird das bestehende 40-Minuten-Limit aber wieder eingeführt.
  • Office|
  • 02.12.2020 11:31 Uhr|
  • 3 Kommentare

Salesforce kauft Slack: 'IRC mit Bildchen' für fast 28 Milliarden Dollar

Microsoft, App, Kommunikation, Skype, Startup, Slack Für manche ist Slack nichts weiter als 'IRC mit bunten Bildchen', für an­de­re in Zeiten der Coronavirus-Pandemie die Zukunft des kollaborativen Arbeitens. Der Softwaregigant Salesforce gehört zu den Letztgenannten. Der CRM-Hersteller kauft Slack für fast 28 Milliarden Dollar.

Skype-Update bringt Option für bis zu 100 Anruf-Teilnehmer

Microsoft, Windows 10, App, Messenger, Chat, Skype, Instant Messaging, Voip, UWP, Videotelefonie, Universal App, Universal Windows Platform, Internettelefonie Microsoft stellt jetzt nach und nach ein neues Feature zur Verfügung, mit dem bei Skype nun Anrufe mit Gruppen von bis zu 100 Personen geführt werden können. Getestet wurde die Option schon länger, nun startet sie für alle Nutzer.
  • WhatsApp|
  • 02.11.2020 18:23 Uhr|
  • 28 Kommentare

WhatsApp bekommt "ablaufende Nachrichten" - so funktionieren sie

Logo, Messenger, Chat, whatsapp, Whatsapp Beta, WhatsApp Logo, WhatsApp Web, WhatsApp Messenger, Whatsapp-Button WhatsApp ist seit Monaten dabei eine Funktion zu testen, mit der Chat-Nachrichten automatisch gelöscht werden können. Nun gibt es erstmals von WhatsApp dazu eine umfassende Erklärung, wie das ganze funk­tio­niert und wie man es nutzen kann.
  • Google+|
  • 16.10.2020 12:52 Uhr|
  • 6 Kommentare

Google Chat: Messenger in Zukunft für alle Nutzer kostenlos verfügbar

Google, Videochat, Videokonferenz, Google Meet, Meet Google möchte die Kommunikations-Plattform Hangouts in den nächsten Jahren wohl einstellen und die Nutzer auf die Messenger-App Chat ver­wei­sen. Die Anwendung soll dann kostenlos genutzt werden können. Bis­lang war Google Chat nur im Rahmen eines Abonnements verfügbar.

Telegram-Ausfall in Europa: Hardware war schuld, Dienst ist wieder da

App, Messenger, Chat, Instant Messenger, Telegram Der beliebte Messengerdienst Telegram kämpft seit Tagen immer wieder mit Störungen. Nun war der Dienst in der Nacht zum Sonntag gut ein­einhalb Stunden nicht zu erreichen - Schuld an dem Ausfall war defekte Hardware.
  • WhatsApp|
  • 21.09.2020 17:33 Uhr|
  • 10 Kommentare

WhatsApp befindet sich in heißer Testphase für Multi-Geräte-Support

WhatsApp hat nun die nächste Testphase für den sogenannten Multi-Geräte-Support gestartet. Damit soll der beliebte Messenger in Zukunft mit einem Account auf mehreren Geräten verknüpft werden können, aber das ist noch nicht alles, was Neues geplant ist.
  • Office|
  • 26.08.2020 21:01 Uhr|
  • 6 Kommentare

Bestätigt: Microsoft Teams bekommt Support für ARM64-Systeme

Microsoft, App, Office, Teams, Microsoft Teams, Package Obwohl viele Apps heutzutage bereits nativen Support für ARM-Systeme bieten, gibt es noch immer einige Microsoft-Programme, die nicht für die ARM64-Plattform zur Verfügung stehen. Dazu zählt auch der Videochat-Dienst Teams. Das soll sich allerdings in nächster Zeit ändern.

Zoom: Support für Amazon Echo, Google Nest & Facebook Portal geplant

Amazon, Sprachassistent, Alexa, Echo, Amazon Echo Show, Show Der Videochat-Dienst Zoom soll demnächst auch auf vielen Smart-Home-Geräten verwendet werden können. Die Entwickler haben an­ge­kün­digt, dass Zoom zukünftig von einigen Amazon Echo Show-Modellen und den smarten Displays von Google und Facebook unterstützt werden soll.

WhatsApp: Hinweise auf neue Suchfunktion für Sticker aufgetaucht

Messenger, Kommunikation, whatsapp, Funktion, Sticker Erst vor kurzem hatte WhatsApp animierte Sticker in die Messenger-App integriert. Nun gibt es Hinweise darauf, dass die Entwickler momentan an einer neuen Suchfunktion arbeiten. Damit sollen auf dem Smartphone gespeicherte Sticker wesentlich schneller gefunden werden können.

Telegram startet mit verschlüsselten Video-Anrufen, aber ohne Gruppen

App, Messenger, Chat, Instant Messenger, Telegram Telegram gehört mit mittlerweile über 400 Millionen Nutzern weltweit zu den großen Messenger-Alternativen. Zum siebten Geburtstag der App startet das Unternehmen jetzt mit verschlüsselten Videoanrufen - doch vorerst geht das nur mit zwei Teilnehmern.
Software Foren

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!

Beliebt auf der nächsten Seite