Microsoft experimentiert mit Änderungen für Suche in der Taskleiste

Microsoft testet für Windows 11 im Beta-Kanal neue Verbesserungen für die Suche in der Taskleiste. Das Update KB5021304 startet darüber hinaus Verbesserungen in der Sprachsteuerung und somit für die Bedienung bei körperlichen Einschränkungen. mehr... DesignPickle, Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 11 Logo, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 11 Logo, Windows 10 Nachfolger, Windows 11 Hintergrundbilder, Windows 11 Background

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Windows als ein großes Experiment..
 
Gerade die Suche wird bei mir als erstes ausgeblendet.
 
Suche in der Taskleiste brauche ich nicht, wird deaktiviert wie das Wetter.
 
Die Suche bei Windows war ja schon immer, ich sag mal, bescheiden. Wenn ich auf dem Rechner etwas suche, verwende ich Everything. Das findet wirklich alles in einem Bruchteil einer Sekunde.
 
@Joshua2go: Absolut peinlich die Windows Suche und statt sie da etwas verbessern, basteln sie am Suchfeld herum.. Am Suchfeld..
 
Ich finde es ja gut dass MS an der UI arbeitet, erstehe aber die Prioritätensetzung nicht. Ich meine, das Windows UI ist sowas von Broken nachdem man Versuon für Version eine neue Designsprache mit in den Mixer geworfen hat und hat so offensichtliche Baustellen, die scheinbar nicht beseitigt werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!