Microsoft-Manager retten Fußballclub Seattle Sounders vor Abwanderung

Eine Reihe von Microsoft-Managern und früheren Mitarbeitern tut sich jetzt mit Musikern, Schauspielern und anderen Geldgebern zusammen, um den Fußballverein Seattle Sounders FC zu übernehmen. Microsoft-Chef Satya Nadella, der frühere Windows-Chef ... mehr... Logo, Seattle, Seattle Sounders FC, Sounders, Fußballl, Fußballclub Bildquelle: Seattle Sounders FC Logo, Seattle, Seattle Sounders FC, Sounders, Fußballl, Fußballclub Logo, Seattle, Seattle Sounders FC, Sounders, Fußballl, Fußballclub Seattle Sounders FC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für alle die jetzt nur "?" verstehen:
Der Seattle Sounders FC war ein Herzensprpjekt des verstorbenen Microsoft-Mitgründers Paul Allen. Ohne dessen Förderung, könnte ich mir vorstellen, drohte das Team in finanzielle Schieflage zu geraten, so dass ein Verkauf an Finanz-Investoren notwendig gewesen wäre.
Ein weiterer Aspekt, der aus europäischer Sicht schnell übersehbar ist, ist die besondere Leidenschaft für (Club-)Fußball in der Region um Seattle, die im Heimatland des Football in dieser Form nicht selbstverständlich ist.
 
Ja, es ist schon gut wenn sich welche um die ECHTEN Probleme dieser Welt kümmern :P

*spaß* ... ich finde es okay, wenn man in sein Hobby Geld steckt, sogar wenn es Milliarden sind! Ich frag mich nur ob es eine News wert ist?
 
@bear7: Solange du sie nicht bezahlen oder lesen musst, sollte man es WinFuture doch erlauben, oder?

P.S.: Der Club wird auch sicherlich keine "Milliarden" verschlingen; wir reden hier nicht von europäischem Vollkommerz-Fußball, sondern von einer Nischensportart.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsoft Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr