BSOD-Bug: Windows 10 Version 1803 mit Problemen nach Patch-Day

Microsoft hat bestätigt, dass es mit dem jüngst veröffentlichten Update für Windows 10 Version 1803 aka Windows 10 April 2018 Update ein Problem mit Schriften gibt. Laut einem Nachtrag in der Knowledge Base kann es unerwartet zu Blue Screens ... mehr... Windows 10, Download, Redstone 4, Windows 10 April 2018 Update, Austin Powers Windows 10, Download, Redstone 4, Windows 10 April 2018 Update, Austin Powers Windows 10, Download, Redstone 4, Windows 10 April 2018 Update, Austin Powers

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist das irgentwas neues ? Fehlerfrei geht doch gar nicht mehr bei Microsoft. Für mich ist das einfach nur noch ein S...laden.
 
@Saltshaker: Du hast ie Freiheit auf andere Betriebssysteme auszuweichen.
Bitte nicht die Birdne.. ähh.. den Apfel..

Ubuntu soll ganz hervorragend laufen und auch schon viele Spiele gut unterstützen können.

Für den Rest reicht ann halt Windoof.. Multiboot halt.
 
Welches Chaos das wohl bei den Leuten auslösen wird die nicht Windows Update News verfolgen...
"wenn alles nicht klappt, lass doch einfach auf eine frühere Windows 10 Version wechseln!..."
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen