"Net-Zero"-Wasserverbrauch: Microsoft hat jetzt den grünsten Campus

Microsofts neuer Campus im Silicon Valley hat mit dem so genannten "Net-Zero"-Gütesiegel eine wichtige Ökozertifizierung erhalten und damit unter allen großen IT-Unternehmen den nachhaltigsten Campus, wenn es um die Wassernutzung geht. mehr... Microsoft, Campus, Silicon Valley, Microsoft Campus Bildquelle: Microsoft Microsoft, Campus, Silicon Valley, Microsoft Campus Microsoft, Campus, Silicon Valley, Microsoft Campus Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"dürfte nicht für trinkwasser verwendet werden"? - find ich ja mal schade, dass sie nicht onkel bill angerufen haben und ihn gefragt haben ob er sein wissen dafür hergibt. sein projekt in afrika mit der wasseraufbereitung hat damals ja funktioniert. (damals...wie das klingt. ein bis zwei jährchen dürfts her sein).
ansonsten lobenswert!
 
@elektrosmoker: Also bitte. Für Afrikaner ist so eine Wasseraufbereitung komplett ok. Aber doch nicht für Amerikaner. Das System könnte ja Versagen, der Amerikaner krank werden & der könnte Klagen. Dann wirds teuer. Das kann der Afrikaner halt nicht.
 
"Better drink my own piss"
 
@0711: tun wir alle :) ist nur vorher durch ein paar filter gelaufen um anschließend wieder in der kaffee maschine zu landen (:
 
Ob das mit dem ausgeglichenen Verbrauch auch klappt, wenn es in der Kantine wieder Chili con Carne gab?
 
@MichaW: Na klar Wasser mit leichtem Geschmack, andere geben dafür viel Geld aus. ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsoft Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr