Redstone 3: Microsoft liefert Windows 10 Build 16184 an Insider aus

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Design, Interface, Ui, Benutzeroberfläche, Oberfläche, Konzept, User Interface, Redstone 3, Windows 10 Redstone 3, Project NEON, Windows Redstone 3, CSHELL Bildquelle: Nadir Aslam
Das Redmonder Unternehmen Microsoft hat vor kurzem damit begonnen, an dem nächsten großen Update für das Betriebssystem Windows 10 zu arbeiten. Die Aktualisierung wird auch "Redstone 3" genannt und soll im späteren Verlauf des Jahres veröffentlicht werden. Jetzt sind weitere Details zu den Funktionen aufgetaucht. Mit "My People" kann eine Verbindung zur Kontakte-App, zum Mail-Client und zu Skype hergestellt werden. Anschließend kann ein beliebiger Kontakt ausgewählt und an die Taskleiste angepinnt werden. Wenn auf die entsprechenden Symbole geklickt wird, öffnet sich ein spezielles Menü, über welches man dem Kontakt eine Nachricht senden kann.

Ursprünglich sollte das Feature sogar schon im Creators Update, welches nun nach und nach an alle Nutzer des Betriebssystems verteilt wird, enthalten sein. Doch da Microsoft die Funktion nicht bis zum Release der Aktualisierung fertigstellen konnte, musste diese auf Redstone 3 verschoben werden. Vor gut einer Woche wurde bekannt, dass die Aktualisierung im September 2017 erscheinen soll.
Windows 10 Insider Preview Build 16184Die neue Funktion 'My People' .. Windows 10 Insider Preview Build 16184.. kann derzeit nur von Insidern verwendet werden
Laut Betanews ist nun der neue Build 16184 aufgetaucht, welcher von Windows Insidern heruntergeladen werden kann, die sich zuvor im Fast Ring angemeldet haben. Einige Funktionen von "My People" könnten in der neuen Preview-Build bereits verwendet werden. Darüber hinaus wurden auch einige Fehler behoben, welche die Nutzung des PCs zuvor erheblich beeinträchtigen konnten. Außerdem soll sich die Systemstabilität verbessert haben.

Einige Bugs sind bereits bekannt

Einige Insider beklagen jedoch auch einige neue Probleme mit der zur Verfügung gestellten Preview-Build: Manche Updates werden beispielsweise nicht ordnungsgemäß installiert. Stattdessen wird dem Nutzer lediglich eine Fehlermeldung angezeigt, sobald er einen entsprechenden Vorgang ausführen möchte. Zudem öffnet sich Windows Defender nicht, wenn ein Doppelklick im Benachrichtigungs-Center ausgeführt wird. Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Design, Interface, Ui, Benutzeroberfläche, Oberfläche, Konzept, User Interface, Redstone 3, Windows 10 Redstone 3, Project NEON, Windows Redstone 3, CSHELL Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Design, Interface, Ui, Benutzeroberfläche, Oberfläche, Konzept, User Interface, Redstone 3, Windows 10 Redstone 3, Project NEON, Windows Redstone 3, CSHELL Nadir Aslam
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr WE.LOCK Smart Lock mit biometrischer Fingerabdruck und Bluetooth App elektronisches türschloss Fernbedienung in Keyless ?WE.LOCK Smart Lock mit biometrischer Fingerabdruck und Bluetooth App elektronisches türschloss Fernbedienung in Keyless ?
Original Amazon-Preis
269
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
156
Ersparnis zu Amazon 42% oder 113
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden