Huawei Nova Youth Edition Leak: Details zum möglichen P10 Lite

Smartphone, Huawei, Fingerabdruckleser, Huawei P10 Lite, Huawei Nova Youth Edition, Huawei WAS-AL00 Bildquelle: Huawei
Der chinesische Smartphonehersteller Huawei will auf dem Mobile World Congress 2017 laut eigener Ankündigungen unter anderem die neuen Topmodelle der Huawei P10-Serie präsentieren. In China sind jetzt sämtliche Details zu einem weiteren Smartphone aufgetaucht, das dort zwar als Huawei Nova Youth Edition auf den Markt kommt, hierzulande aber laut früheren Spekulationen als Huawei P10 Lite erscheinen könnte.

Nachdem das neue Smartphone mit der Modellnummer WAS-Lxx bereits vor einigen Wochen bei der chinesischen Kommunikationsaufsicht TENAA gelandet war, liegen uns dank eines Netzbetreibers jetzt auch der Name, offizielle Bilder und ein Preis sowie weitere Details zur Ausstattung vor. Die Verwendung eines Metallrahmens legt außerdem nahe, dass es sich hierbei tatsächlich um das P10 Lite handeln könnte.

Huawei Nova Youth EditionHuawei Nova Youth EditionHuawei Nova Youth EditionHuawei Nova Youth Edition

Optisch ist das Huawei Nova Youth Edition Geräten wie dem Honor 8 und Honor 8 Lite sehr ähnlich, anders als das erst vor kurzem als Huawei P8 Lite 2017 auch in Deutschland gestartete letztgenannte Budget-Modell, hat das neue Gerät aber einen Rahmen aus Metall, womit es in die Fußstapfen des letztjährigen Lite-Modells der P9-Serie treten würde. Sowohl das Huawei P8 Lite als auch das P9 Lite hatten sich in Deutschland zum Verkaufsschlager entwickelt, schließlich bieten sie für recht wenig Geld eine sehr ordentliche Ausstattung.
Huawei Nova Youth EditionMicroUSB statt USB Type-C Huawei Nova Youth EditionEinen Kopfhöreranschluss gibt es auch
Dies wiederholt Huawei wohl auch in diesem Jahr, denn das Huawei Nova Youth Edition bzw. potenzielle Huawei P10 Lite wird mit einem 5,2 Zoll großen Full-HD-Display auf LTPS-Basis ausgerüstet, das mit 1920x1080 Pixeln arbeitet. Der Fingerabdruckleser sitzt anders als bei den neuen P10-Modellen weiterhin auf der Rückseite, dürfte das Gerät aber erneut extrem schnell entsperren.

Neuer Prozessor und viel Speicher

Unter der Haube steckt hier der sogenannte HiSilicon Kirin 658, der anscheinend die Nachfolge des aus dem P9 Lite bekannten Kirin 655 antreten soll. Der Chip erreicht mit seinen acht ARM Cortex-A53-Kernen eine maximale Taktrate von 2,1 Gigahertz und verfügt über ein integriertes LTE-Modem. Er wird hier mit ganzen vier Gigabyte Arbeitsspeicher und einem immerhin 64 GB fassenden internen Flash-Speicher kombiniert, die sich per MicroSD-Kartenslot bequem erweitern lassen.

Darüber hinaus bietet das Gerät eine 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, bei der wohl wieder der auch schon im Huawei Nova verwendete Sony-Sensor verbaut wird. Die Kamera bringt unter anderem einen Phase-Detection-Autofokus mit, muss aber ohne optischen Bildstabilisator auskommen. Auf der Front sitzt hingegen eine 8-Megapixel-Cam.

Gefunkt wird hier per Gigabit-WLAN und LTE, es gibt aber auch Unterstützung für Bluetooth, während Huawei auf NFC-Integration kurioserweise verzichtet. Der Akku bietet mit 3000mAh eine in dieser Klasse inzwischen übliche Kapazität. Er kann mittels Fast-Charging dank eines 18-Watt-Netzteils schnell geladen werden. Dies erfolgt über einen MicroUSB-Port und nicht etwa per Type-C, wodurch Huawei wohl der weiten Verbreitung entsprechender Netzteile bei der potenziellen Kundschaft Rechnung tragen und gleichzeitig seine Kosten niedrig halten will.

Das Huawei Nova Youth Edition ist 146 Gramm schwer und 7,2 Millimeter dick. Als Betriebssystem läuft hier Android 7.1.1 "Nougat" in Verbindung mit der neuen EMUI Version 5.1, also Huaweis hauseigener Oberfläche. In China soll das Gerät gegen Ende März zum Preis von 2099 Yuan auf den Markt kommen, was umgerechnet knapp 289 Euro entspricht. Es wird dort dann in den Farben Weiß, Schwarz, Gold, Pink und Blau erhältlich sein. Smartphone, Huawei, Fingerabdruckleser, Huawei P10 Lite, Huawei Nova Youth Edition, Huawei WAS-AL00 Smartphone, Huawei, Fingerabdruckleser, Huawei P10 Lite, Huawei Nova Youth Edition, Huawei WAS-AL00 Huawei
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Veelink Mini DisplayPort auf HDMI Adapter 4K 60Hz Thunderbolt Port kompatibel geflochtenes Kabel vergoldeter Stecker Videokonverter für MacBook, MacBook Air/Pro, Microsoft Surface Pro, iMac.Veelink Mini DisplayPort auf HDMI Adapter 4K 60Hz Thunderbolt Port kompatibel geflochtenes Kabel vergoldeter Stecker Videokonverter für MacBook, MacBook Air/Pro, Microsoft Surface Pro, iMac.
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,25

Tipp einsenden