Südafrika entscheidet sich für Open Source

Heute musste das Südafrikanische Kabinett eine Entscheidung treffen: Open Source Software in der Verwaltung einsetzen oder nicht? Man verkündete stolz, dass sich nun auch Südafrika unter den Ländern befindet, die Open Source Software einsetzen. Man erwartet dadurch hohe Einsparungen durch das Wegfallen der Lizenzierungskosten. Mit dieser Entscheidung setzt sich der "Open Source in der Verwaltung"-Trend fort. Auch München entschied sich vor kurzem für Linux.

Quelle: heise.de
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 01:40 Uhr Yamay Fitnessuhr für Damen Herren,1.05-Zoll Touch-Farbdisplay Fitness Tracker,Smartwatch mit Alexa Integriert,Pulsoximeter,Pulsuhr,Personalisiert Zifferblättern,Schrittzähler Uhr,14 TrainingsmodiYamay Fitnessuhr für Damen Herren,1.05-Zoll Touch-Farbdisplay Fitness Tracker,Smartwatch mit Alexa Integriert,Pulsoximeter,Pulsuhr,Personalisiert Zifferblättern,Schrittzähler Uhr,14 Trainingsmodi
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
34,99
Blitzangebot-Preis
29,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,25

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!