7.680 x 4.320 Pixel:
HD-Nachfolgestandard steht

Die UN-Standardisierungsbehörde ITU soll einen neuen Standard für hochauflösendes Fernsehen abgesegnet haben. Die so genannte Ultra High Definition Television (UHDTV)-Technologie bietet dabei die 16-fache Auflösung des heute eingesetzten HD-Fernsehens.
Sony, Fernseher, Led, Sony Crystal LED, Crystal LED
Sony
7.680 x 4.320 Pixel sind in dem neuen Standard für die Bildauflösung vorgesehen, berichtet das Magazin 'TechWorld' unter Berufung auf Quellen bei japanischen Fernsehherstellern. Als Fallback-Option für schwächere Übertragungswege sind 3.840 x 2.160 Pixel vorgesehen.

UHDTV bietet allerdings nicht nur eine deutlich höhere Bildschärfe als jene Technologien, die sich heute nach und nach durchsetzen. Vorgesehen ist unter anderem auch eine Bildfrequenz von 120 Hertz, was dem Doppelten der meisten HD-Streams entspricht. Weiterhin soll in die Übertragungen die Information für eine weitaus breitere Palette an Farben eingebettet werden können.

Entwickelt wurde der neue Standard vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Japan. Seitens der Vertreter des Landes bei der ITU wurde seine internationale Standardisierung in den letzten Monaten vorangetrieben. Immerhin haben die japanischen Fernseh-Hersteller aktuell massiv mit der preiswerteren Konkurrenz aus anderen asiatischen Ländern zu kämpfen und suchen nun nach Wegen, sich auf dem Weltmarkt wieder an die Spitze zu setzen.

In der Öffentlichkeit soll UHDTV unter dem Namen "Super Hi-Vision" vermarktet werden. Aktuell geht man davon aus, dass es bis zu einer wirklichen Markteinführung noch längere Zeit dauern wird, denn selbst in den Industriestaaten ist die Übertragung im herkömmlichen HD gerade erst in größerem Umfang angelaufen. Voraussichtlich 2020 wird es weltweit breiter angelegte Pilotprojekte geben.

Bis dahin sind auch noch verschiedene technische Probleme zu beheben. So arbeiten die Entwickler derzeit intensiv an Kompressionsverfahren für die Übertragung via Funk, bei der die anfallenden Datenmengen nur schwer handzuhaben sind. Auch entsprechende Kameras, Speichermedien und natürlich TV-Panels werden noch benötigt.
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:35 Uhr Fitonme smartwatchFitonme smartwatch
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
89,99
Blitzangebot-Preis
33,15
Ersparnis zu Amazon 17% oder 6,84
Im WinFuture Preisvergleich
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!