T-Online will eBay Konkurrenz machen

Internet & Webdienste Die Financial Times Deutschland berichtet, dass die Telekom mit ihrer Tocher T-Online offenbar dem Online-Auktionshaus eBay Konkurrenz machen woll. Ende September soll eine eigene Handelsplattform namens Electronicscout24 an den Start gehen. Ab dem 28. September sollen über dieses Portal dann Händler Unterhaltungselektronik, IT- und Haushaltsgeräte ihren Kunden zu Festpreisen anbieten können. Bei den Gebühren will T-Online weniger verlangen, als bei eBay gezahlt werden muss - was mittlerweile ja auch nicht mehr allzu schwer sein dürfte.

Erst vor kurzem hatte eBay mitgeteilt, dass man nun auch mehr Neuware ins Angebot aufnehmen wolle. Diese Bresche füllt T-Online nun. Die Firma will im Augenblick neue Einnahmequellen erschliessen und so etwas unabhängiger vom Kerngeschäft mit DSL-Anschlüssen werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Bluetooth Kopfhörer TWS Bluetooth 5.0 SoundPeats In Ear Kopfhörer Wireless Bluetooth Headset kabellose Hörer Stereo Mini Sport Kopfhörer mit Mikrofon und Portable Ladekoffer für alle Bluetooth GeräteBluetooth Kopfhörer TWS Bluetooth 5.0 SoundPeats In Ear Kopfhörer Wireless Bluetooth Headset kabellose Hörer Stereo Mini Sport Kopfhörer mit Mikrofon und Portable Ladekoffer für alle Bluetooth Geräte
Original Amazon-Preis
32,99
Im Preisvergleich ab
32,99
Blitzangebot-Preis
28,04
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,95

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden