T-Online auf Platz 3 bei Neukunden

Internet & Webdienste Wie die Zeitschrift "Capital" berichtet, ist der Provider "T-Online" im DSL-Neukundengeschäft auf Platz 3 zurückgefallen. Damit ist "T-Online" zum ersten Mal nicht mehr Branchenprimus. "United Internet" konnte sich knapp hinter "Arcor" den zweiten Platz sichern.

"Arcor" konnte dem Bericht zur Folge im letzten Quartal 200.000 DSL-Neukunden begrüßen. Knapp dahinter ist "United Internet" mit den Marken "1und1" und "GMX" gelandet. T-Online soll rund 180.000 Neukunden gewonnen haben.

Quelle: DSL-Magazin.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:50 Uhr Z83-F Lüfterloser Mini-PC, Intel Atom Prozessor x5-Z8350 (2M Cache, bis zu 1,92 GHz) 4K/4GB/64GB 1000Mbps LAN 2.4/5.8 Dualband WiFi BT 4.0 Dual Screen Display mit HDMI &VGA AnschlüssenZ83-F Lüfterloser Mini-PC, Intel Atom Prozessor x5-Z8350 (2M Cache, bis zu 1,92 GHz) 4K/4GB/64GB 1000Mbps LAN 2.4/5.8 Dualband WiFi BT 4.0 Dual Screen Display mit HDMI &VGA Anschlüssen
Original Amazon-Preis
115,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
98,51
Ersparnis zu Amazon 15% oder 17,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden