Das Internet hat 60 Millionen Websites

Internet & Webdienste Wie Netcraft heute mitteilt, seien inzwischen mehr als 60 Millionen Websites im Internet. Sie konnten diese Zahl ermitteln, indem sie die http-responses, die sie bekommen haben, zählten - heraus kamen 60.442.655 Adressen. Die 50 Millionen Marke wurde im Mai 2004 - also vor neun Monaten - überschritten. Der Übergang von 40 zu 50 Millionen dauerte allerdings 13 Monate. Apache konnte im Vergleich zum Februar ein wenig zulegen, sodass jetzt 69,19 Prozent der Seiten unter Apache betrieben werden. Apache folgt Microsoft mit 20,55 Prozent und danach Sun mit 3,04 Prozent und Zeus mit 1,01 Prozent.

Zu Microsoft zählen die Statistiker alle Websites, die mit Microsoft-IIS, Microsoft-IIS-W, Microsoft-PWS-95 und Microsoft-PWS betrieben werden. Zu Sun zählen sie SunONE, iPlanet-Enterprise, Netscape-Enterprise, Netscape-FastTrack, Netscape-Commerce, Netscape-Communications, Netsite-Commerce und Netsite-Communications.

Weitere Infos: Netcraft
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!