Bill Gates spricht über Corona, Omikron und diese "Chips im Arm"

Der Microsoft-Co-Gründer war und ist ein gefragter Gesprächspartner zum Thema Pandemie. Kein Wunder: Bereits vor dem Ausbruch von Covid-19 warnte der 66-Jährige vor einer solchen Krise. Nun nutzte er eine Konversation auf Twitter, um sich erneut zum Thema zu äußern. An sich ist Bill Gates ein gern gesehener Gast auf Konferenzen, im Fernsehen und sonstigen Video-Interviews, nun aber wählte er Twitter für ein Gespräch zum Thema Pandemie. Er führte dort aber kein Selbstgespräch, sondern stellte sich Devi Sridhar, Professorin und Lehrstuhlinhaberin für Globale Gesundheit an der Universität von Edinburgh und Direktorin des Global Health Governance Programme, einer Frage/Antwort-Session.

Gates sprach u. a. über Themen, die aufmerksame Beobachter der pandemischen Lage nicht überraschen werden, darunter den Umstand, dass dem aktuellen Impfstoffen zwei Dinge fehlen: die Fähigkeit, Durchbrüche zu verhindern und eine längere Haltbarkeit.

"Schon überrascht worden"

Der ehemalige langjährige Microsoft-Chef ist aber zumindest optimistisch, dass es nach Omikron keine noch ansteckendere Variante geben wird. Komplett festlegen will er sich hierzu aber nicht, denn "wir sind während dieser Pandemie schon oft überrascht worden". Omikron werde zwar viel Immunität für den Rest des Jahres kreieren, aber "möglicherweise müssen wir für einige Zeit jährliche Impfungen gegen Covid nehmen".

Überdies sprach Bill Gates auch noch über diverse Themen, die uns seit knapp zwei Jahren beschäftigen, darunter die Fehler, die gemacht worden sind, den Zugang zu Impfstoffen und auch die Verschwörungsmythen, die rund um seine Person entstanden sind.

Er wundert sich immer noch, wie man auf solche Ideen kommen kann und meinte gegenüber seiner Gesprächspartnern: "Menschen wie Sie und ich und Tony Fauci sind einer Menge Fehlinformationen ausgesetzt gewesen. Das habe ich nicht erwartet. Einiges davon, wie beispielsweise, dass ich Chips in Arme einsetze, ergibt für mich keinen Sinn - warum sollte ich das tun?"

Siehe auch: Infografik: Bill Gates - Das Leben des Microsoft-GründersBill Gates - Das Leben des Microsoft-Gründers Microsoft, Microsoft Corporation, Bill Gates, Gates, bill & melinda gates foundation, William Henry Gates Microsoft, Microsoft Corporation, Bill Gates, Gates, bill & melinda gates foundation, William Henry Gates
Mehr zum Thema: Bill Gates
Diese Nachricht empfehlen


Die Kommentarabgabe ist für diesen Inhalt deaktiviert.

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr USB Typ C Kabel 5A [2 Stück 3M] sweguard Schnell Ladekabel für Huawei Mate 30 Pro P30 P20 P10 Pro Mate20 Lite Mate10 Mate9 P9 Plus Mediapad M6 M5 Pro Nova4 Nova5 Nova2,Huawei SuperchargeUSB Typ C Kabel 5A [2 Stück 3M] sweguard Schnell Ladekabel für Huawei Mate 30 Pro P30 P20 P10 Pro Mate20 Lite Mate10 Mate9 P9 Plus Mediapad M6 M5 Pro Nova4 Nova5 Nova2,Huawei Supercharge
Original Amazon-Preis
11,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
9,34
Ersparnis zu Amazon 22% oder 2,65

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!