Rundum-Service-Abo rechnet sich: Apple One Premium landet in DE

Alle Apple-Dienste in einem Abo, inklusive 2 TB Speicher bei iCloud+: Apple bringt sein Rundum-Angebot Apple One Premium jetzt auch nach Deutschland, zeitgleich wird auch Fitness+ gestartet. Ein Unterschied zu anderen Ländern: Apple News+ fehlt hierzulande. Egal, ob nur iPhone-Nutzer oder ganz tief verankert im Apfel-Universum: in den letzten Jahren versucht Apple Kunden an allen Ecken seines Ökosystems dazu zu bewegen, doch einen oder mehrere Abo-Dienste zu nutzen - so wird die eigene Hardware auch noch zum Vehikel für weitere Umsätze. Für besonders eifrige Nutzer soll das Kombi-Abo Apple One Premium preisliche Vorteile mit Komplettzugang zu allen Diensten kombinieren. Wie das Unternehmen mitteilt, startet Apple One Premium am 3. November in vielen weiteren Ländern, darunter auch Deutschland sowie Österreich und die Schweiz. Apple One PremiumApple One Premium jetzt auch in Deutschland Die wichtigsten Fakten zu Apple One Premium:
  • Umfasst Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und 2 TB iCloud-Speicher
  • Pünktlich zum Start wird außerdem auch Apple Fitness+ integriert
  • Apple News+ bleibt weiterhin auf die USA, Großbritannien, Kanada und Australien beschränkt und ist im deutschen Apple One Premium-Abo nicht enthalten.
  • Kann von bis zu 6 Familienmitgliedern genutzt werden
  • Kosten: 28,95 Euro pro Monat

Fitness+ ist auch neu

Größter Unterschied zu bisher verfügbaren Optionen ist hier natürlich der Dienst Fitness+, der zeitgleich mit Apple One Premium in Deutschland ab dem 3. November an den Start geht und auch als Einzel-Abo verfügbar ist. Apple selbst spricht von einem "Fitness- und Wellness-Service", der von Workouts bis Meditation das Training mit Video anleiten will. Darüber hinaus ist eine tiefe Integration mit der Apple Watch gegeben.

Apple Fitness+Apple Fitness+Apple Fitness+Apple Fitness+
Apple Fitness+Apple Fitness+Apple Fitness+Apple Fitness+
Apple Fitness+Apple Fitness+Apple Fitness+Apple Fitness+

Die Rechnung rund um das Abonnement ist recht einfach: Nutzt man wirklich alle integrierten Dienste, kommt man mit dem Rund-um-Paket preislich hier deutlich besser weg. Auch der Vergleich zum bisher verfügbaren Apple One Familie-Abo fällt gut aus. Das kostet 19,95 Euro, bietet aber nur 200 GB iCloud-Speicher und kein Fitness+. Apple, Abo, Abonnement, Apple TV+, Apple Music, Dienste, Services, Apple Arcade, Apple One, Apple iCloud Apple, Abo, Abonnement, Apple TV+, Apple Music, Dienste, Services, Apple Arcade, Apple One, Apple iCloud Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Jiose Etikettendrucker DHL 4XL Versandetikettendrucker Etikettenmaschiene Label Printer Thermodrucker Etikettermaschiene 4x6 Desktop Etikettendruck für Amazon DHL UPS Shopify FedEx USB Mac&PCJiose Etikettendrucker DHL 4XL Versandetikettendrucker Etikettenmaschiene Label Printer Thermodrucker Etikettermaschiene 4x6 Desktop Etikettendruck für Amazon DHL UPS Shopify FedEx USB Mac&PC
Original Amazon-Preis
164,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
127,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 37

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!