Purrfect Match: Tierheim sucht per Tinder neue Herrchen und Frauchen

Tinder-Fans suchen für gewöhnlich nicht unbedingt einen Partner für die Ewigkeit, doch bei dieser Aktion ist das ein wenig anders: Der Tierschutzverein München sucht via Tinder nun die passenden Herrchen und Frauchen für Single-Katzen und einsame Hunde. Der 8. August ist auch bekannt als Weltkatzentag. Zu diesem tierischen Termin startet der Tierschutzverein München mit einer ungewöhnlichen Aktion: Der Verein sucht über die Dating-Plattform Tinder für ihre einsamen Tiere im Tierheim neue Begleiter fürs Leben. So ein Match hat dann auch die Chance, nicht nur ein flüchtiges Abenteuer zu werden. Den Auftakt für diese Aktion machen Kater Captain Kirk und der Rüde Joshi. Wie viele Swipes nach rechts die beiden heute schon bekommen haben, ist unbekannt:
Katzen- und Hunde-TinderJoshi Katzen- und Hunde-TinderCaptain Kirk

Wenns funkt, gibt es ein Date

Das Ganze ist nicht nur ein Spaß, sondern soll nun dabei helfen, "die richtige Gefährtin oder den passenden Gefährten zu finden", so der Tierschutzverein: "Kommt es zum Match, übernimmt ein Chatbot proaktiv die Unterhaltung. Sofern es dann "gefunkt" hat, werden die Kandidat:innen zum Date ins Tierheim München eingeladen. Ob die beiden dann tatsächlich perfekt zusammenpassen, entscheidet sich nach einer intensiven Kennenlernphase." Die Aktion läuft unter dem Namen "The Purrfect Match" und soll neben der Aufmerksamkeit für die herrenlosen Tiere vor allem neue Wege starten, um potenzielle Adoptionspartner zu finden.

Der Tierschutzverein München hat sich die außergewöhnliche Verkuppelungsaktion gemeinsam mit der Social-Media-Agentur Territory ausgedacht und geplant und hofft nun auf reges Feedback. Katzen- und Hunde-Tinder "Auf Dating-Plattformen haben bereits unzählige Paare zusammengefunden, warum diese Reichweite nicht nutzen, um auch Haustieren wieder ein neues Zuhause zu geben? Der Vorteil von The Purrfect Match liegt außerdem darin, dass Mensch und Tier schnell und unbürokratisch zusammenkommen", so Johannes Kokorsch, Art Director bei Territory.

Der Tierschutzverein München ist ein eingetragener Verein, der sich um herrenlose Tiere im Stadtgebiet von München kümmert. Der Verein betreibt im Stadtteil Riem/Trudering ein Tierheim für Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, exotische Tiere und Nutztiere. Wer nicht tindern möchte, kann sich auch auf der Webseite des Vereins informieren.

Siehe auch:

Meme, katze, Grumpy Cat Meme, katze, Grumpy Cat Grumpy Cat Limited
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:55 Uhr Ergonomische kabellose Maus, Iron Man Mouse 2,4 G tragbare Mobile Computermaus mit USB-Nano-Empfänger für Notebook, PC, Laptop, Computer, MacBook, reagiert bis zu 10 mErgonomische kabellose Maus, Iron Man Mouse 2,4 G tragbare Mobile Computermaus mit USB-Nano-Empfänger für Notebook, PC, Laptop, Computer, MacBook, reagiert bis zu 10 m
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!