Windows 11: Win32-Apps lassen sich nicht über den Store aktualisieren

Mit Windows 11 hat Microsoft seinen Store überarbeitet und wesentlich offener gestaltet. Neben Apps können auch Win32-Anwendungen über die Plattform angeboten werden. Das bringt allerdings einen Nachteil mit sich. Die Programme lassen sich nicht über den Store aktualisieren. Wie Windows Latest schreibt, können in der Windows 11-Version des Stores Apps auf Basis verschiedener Frameworks angeboten werden. Hierzu zählen Win32, .NET, Java und UWP. Wer eine traditionelle Win32-Anwendung im Microsoft Store bereitstellen möchte, muss die unverpackte App einsenden. Der Dokumentation zufolge gibt es allerdings keine Möglichkeit, Updates für Win32-Programme über den Store zur Verfügung zu stellen. Stattdessen müssen die Apps mit einer Funktion zum Installieren von Aktualisierungen ausgestattet werden. Microsoft Store unter Windows 11Unter Windows 11 ist es möglich, Win32-Anwendungen aus dem Store zu installieren

Microsoft übernimmt keine Verantwortung

Die Redmonder betonen, dass sie keine Ver­ant­wort­ung für die Updates übernehmen. Für die Aktualisierungen sind ausschließlich die Ent­wick­ler der bereitgestellten Apps ver­ant­wort­lich. Damit die Nutzer wissen, wenn eine Anwendung nicht über den Store aktualisiert wird, möchte Microsoft eine entsprechende Kennzeichnung einführen. Unter dem Namen des Programms wird der Name des Entwicklers, der die App und Updates anbietet, genannt.

Bisher ist noch unklar, ob im Microsoft Store auch Win32-Apps, die sich nicht selbst aktualisieren können, angeboten werden dürfen. In dem Fall müsste das Installations-Programm für jede neue Version heruntergeladen werden. Das wurde dazu führen, dass die Anwendung bei jedem Update manuell aus dem Store heruntergeladen oder deinstalliert und durch die aktuellere Version ersetzt werden muss.

Siehe auch:

Update, Patch, Updates, Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 11 Logo, Windows 11 Update, Windows 11 Updates Update, Patch, Updates, Windows 11, Microsoft Windows 11, Windows 11 Logo, Windows 11 Update, Windows 11 Updates
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!