Virtual Reality für Xbox Series X: Microsoft schießt Spekulationen ab

Virtual-Reality-Headsets benötigen normalerweise jede Menge Hardware-Leistung, zumindest dann, wenn man die volle Qualität genießen will. Da drängt sich eine Konsole wie die Xbox Series X natürlich auf, doch Micro­soft hat nun entsprechende Berichte zurückgewiesen. VR hat vor einigen Jahren einen regelrechten Boom erlebt, doch die anfängliche Begeis­te­rung rund um Oculus Rift und Co. hat sich längst gelegt. Das liegt einerseits daran, dass solche "Cyber-"Brillen selbst nicht gerade günstig sind, andererseits daran, dass man einen lei­stungs­star­ken Rechner braucht (von speziellen Controllern mal abgesehen).

Sony hat das Problem bereits vor einigen Jahren erkannt und schaffte es mit einer etwas ab­ge­speck­ten VR-Version für die PlayStation 4 große Erfolge zu feiern. Kein Wunder: Die Ja­pa­ner haben mittlerweile auch für die PlayStation 5 ein solches VR-Headset angekündigt.


Es ist also nicht überraschend, dass auch Microsoft ins Virtual-Reality-Spiel gebracht wird. Entsprechende Berichte gibt es seit bereits Jahren, die Redmonder selbst haben auch immer wieder nicht nur über VR-Unterstützung laut nachgedacht, sondern vor einigen Jahren auch über ein eigenes Headset. Dazu wurde es zwar zuletzt eher still, die Spekulationen wurden aber durch einen VR-Modus des Microsoft Flight Simulator befeuert.

"Update" für VR?

Doch vor kurzem fiel IGN Italy beim Testen des neuen Xbox Wireless Headset eine Auf­for­de­rung auf der Xbox Series X auf, in der es hieß, dass das "VR Headset" ein Update be­nö­tigt. Daraus konnte man durchaus schluss­fol­gern, dass die neueste Microsoft-Konsole auf ir­gend­ei­ne Weise ein VR-Headset unterstützt.

Doch gegenüber IGN machte Microsoft klar, dass man keine entsprechenden Pläne habe: "Die Kopie in dieser Fehlermeldung ist aufgrund eines Lokalisierungsfehlers ungenau. VR für Konsolen ist derzeit kein Schwerpunkt für uns."

Siehe auch:
Microsoft, Gaming, Spiele, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Spiel, Games, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, Controller, Microsoft Xbox One, Xbox Series X, Xbox Live, Xbox One X, Xbox Series S, Xbox Game Pass, Microsoft Xbox Series X, Xbox Game Pass Ultimate, Xbox Controller, Microsoft Xbox, Microsoft Xbox One X Microsoft, Gaming, Spiele, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Spiel, Games, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, Controller, Microsoft Xbox One, Xbox Series X, Xbox Live, Xbox One X, Xbox Series S, Xbox Game Pass, Microsoft Xbox Series X, Xbox Game Pass Ultimate, Xbox Controller, Microsoft Xbox, Microsoft Xbox One X
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr HDMI Switch 4k HDMI Splitter, Techole Aluminium HDMI Switch 3 in 1 Out, HDMI Umschalter mit IR Fernbedienung Unterstützt 4K@60HZ 3D HD1080P, HDMI Switcher für PS4 Xbox Hdtv Blu-Ray PlayerHDMI Switch 4k HDMI Splitter, Techole Aluminium HDMI Switch 3 in 1 Out, HDMI Umschalter mit IR Fernbedienung Unterstützt 4K@60HZ 3D HD1080P, HDMI Switcher für PS4 Xbox Hdtv Blu-Ray Player
Original Amazon-Preis
16,19
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 16% oder 2,60

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!