Intel: Rocket Lake und Tiger Lake-H werden am 18. März vorgestellt

Nachdem erste Informationen und Details bereits im Umlauf sind, wird Intel mit Rocket Lake und Tiger Lake-H seine neuen Desktop- bzw. Note­book-Prozessoren der elften Core i-Generation am 18. März nun auch of­fi­zi­ell nä­her vorstellen. Der Fokus liegt dabei offenbar auf Gaming.
Update vom 17. März: Die Vorstellung der Intel Rocket-Lake-Prozessor ist bereits vor der virtuellen GDC-Session gefallen. Alle Infos findet ihr in unserem Artikel zur 11. Intel Core Prozessor-Generation.

Bereits vor der Veröffentlichung am 30. März sind Intels neue Desktop-Prozessoren mit Code­na­men Rocket Lake in Benchmarks und sogar im Handel aufgetaucht. Auch bezüglich der Tiger Lake-H-CPUs für Notebooks sickerten in letzter Zeit immer mehr Details durch. Knapp zwei Wochen vor dem Marktstart will Intel nun auch selbst die elfte Core i-Generation offiziell näher vorstellen.

Obwohl die Game Developer Conference (GDC) erst im Juli stattfindet, wird aktuell bereits das virtuelle GDC-Showcase abgehalten. Im Zuge dieser Veranstaltung soll Marcus Kennedy, Intels General Manager für Gaming, die Esports Client Computing Group sowie für Desktop Workstation Gaming, laut offiziellem Programm am 18. März einen "ersten Blick" auf die neuen Rocket Lake- bzw. Tiger Lake H-Prozessorreihen gewähren.

Enge Kooperation mit Spieleentwicklern

In der Ankündigung ist zu lesen, dass Intel eng mit Spieleentwicklern zusammenarbeite, "um sicherzustellen, dass wir die besten Spie­le­platt­for­men liefern". Weiter heißt es, dass Intel mit der Einführung der elften Generation der Core-Prozessoren eine brandneue Architektur auf den Markt bringe, welche die Leistung sowohl von Notebooks als auch von Desktops ver­bes­sern werde. Intel wolle nun einen ersten Blick auf die neuen Notebook-Prozessoren der Tiger Lake H-Serie und die Rocket Lake-Desk­top-Pro­zes­so­ren bieten.

Außerdem plant Intel, Geschichten und Demos aus der Zusammenarbeit mit Software-An­bie­tern zu teilen. Die Partner-Präsentation mit dem Titel "Gaming is Shaping the World" wird am 18. März von 22:40 Uhr bis 23:10 Uhr deutscher Zeit stattfinden.

Unser Intel Special Nachrichten rund um Produkte mit Intel-CPU Siehe auch:
Intel, Logo, Intel Logo, Neues Intel Logo, Intel Logo 2020 Intel, Logo, Intel Logo, Neues Intel Logo, Intel Logo 2020
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!