iPhone 12 Mini verfehlt Erwartungen, Apple stellt Produktion um

Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 12, iPhone 12 Mini Bildquelle: George Buhnici Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 12, iPhone 12 Mini Bildquelle: George Buhnici
Apple hat mit dem iPhone 12 Mini erstmals eine kleine Variante seiner Smartphone-Serie eingeführt, mit der man offenbar auf das vor allem in Europa noch immer große Interesse an kleineren Geräten reagiert hat. Doch offenbar bleibt die Nachfrage hinter den Erwartungen zurück. Wie der taiwanische Branchendienst DigiTimes berichtet, erfüllen die Verkaufszahlen des iPhone 12 Mini wohl nicht die bisherigen Erwartungen des Herstellers. Apple reagiert deshalb mit einer Umstellung in der Verteilung der Produktionskapazitäten bei den Vertrags­fertigern.


Dem Bericht zufolge senkt Apple die Zahl der bestellten Geräte im Fall des iPhone 12 Mini angeblich um rund zwei Millionen Einheiten. Im Gegenzug steigert man die Zahl der bestellten Geräte beim iPhone 12 Pro. Offenbar ist das Interesse der Kunden also im Fall der teureren High-End-Geräte größer als beim kleinen Modell.

Für den Vertragsfertiger Foxconn bedeuten Apples geänderte Auftragslisten gute Nachrichten, schließlich baut der taiwanische Konzern einen Großteil der iPhone 12 Pro-Modelle. Der Konkurrent Pegatron ist hingegen für den Bau des iPhone 12 Mini zuständig und muss sich nun bemühen, die frei werdenden Kapazitäten in der Produktion anders zu füllen.

Das iPhone 12 Mini entspricht in seiner Aus­stat­tung fast vollständig dem normalen iPhone 12, bietet es doch die gleiche Plattform und nutzt auch die gleichen Kameras. Trotz der mit 5,4 Zoll kleineren Bildschirmdiagonale hat das Dis­play eine mit 2340x1080 Pixeln sehr ho­he Auf­lö­sung und hat sogar die höchste Pi­xel­dich­te der gesamten iPhone 12-Produktreihe.

Mit Preisen unter 700 Euro ist das iPhone 12 Mini außerdem das günstigste Model der Serie, wobei der Aufpreis zum günstigsten iPhone 12 moderat ausfällt. Apples Kunden greifen, vielleicht auch wegen der besseren Kamera­aus­stat­tung dennoch lieber zum iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max, für die jedoch Preise jenseits von 1100 Euro fällig werden. Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 12, iPhone 12 Mini Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 12, iPhone 12 Mini George Buhnici
Mehr zum Thema: iPhone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren73
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Micro USB Kabel,4 Pack[0.5M 1M 2M 3M] Nylon Micro USB Ladekabel Schnellladekabel High Speed Handy Datenkabel für Samsung Galaxy S7, S6, J7, Note 5,Xiaomi,Huawei, Wiko,Motorola,Nokia,KindleMicro USB Kabel,4 Pack[0.5M 1M 2M 3M] Nylon Micro USB Ladekabel Schnellladekabel High Speed Handy Datenkabel für Samsung Galaxy S7, S6, J7, Note 5,Xiaomi,Huawei, Wiko,Motorola,Nokia,Kindle
Original Amazon-Preis
7,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,04
Ersparnis zu Amazon 37% oder 2,95

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!