Cyberpunk 2077: Kunden erhalten Geld zurück - können es noch spielen

Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs
Cyberpunk 2077 wurde Ende 2020 veröffentlicht und schnell war klar, dass das Sci-Fi-Rollenspiel in einigen Fällen, genauer gesagt auf Play­Station 4 und Xbox One, noch nicht fertig war. Also wollten viele ihr Geld zurück und das erhalten sie nun - doch das Spiel funktioniert noch. CD Projekt Red ist seit der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 damit beschäftigt, die Gemüter zu besänftigen und zu versichern, dass man das Spiel noch hinbekommen wird. Wer nicht warten wollte, der konnte bereits im vergangenen Dezember sein Geld zurück­for­dern. Das Ganze war zeitlich begrenzt, doch laut Vice bekommen nun die ersten Kunden ihr Geld zurück.

Das Erstaunliche daran: Sie können Cyberpunk 2077 trotz des über PayPal zurück­über­wie­senen Geldes weiterhin spielen. Das gilt sowohl für die digitale Variante als auch für Käufer eine Disk-basierten Version. Weder wurde der Zugriff unterbunden, noch musste bisher das Spiel zurückgeschickt werden.


Das betrifft auch jene, die rund 250 Dollar für die Collector's Edition bezahlt haben: Das Geld gab es zurück, das Spiel durften sie (bisher) behalten. Die Betroffenen wundern sich darüber, sind aber naturgemäß positiv überrascht. An sich hat CD Projekt Red im Zuge des Rückgabe mitgeteilt, dass man das Spiel zum gegebenen Zeitpunkt zurückschicken müsste, bisher gab es dazu aber keine Aufforderung. Das kann natürlich immer noch passieren, bisher gab es aber eben keine diesbezügliche Nachricht oder Deaktivierung der Lizenz.

Fehler oder eine Art Sorry

Es ist natürlich denkbar, dass der polnische Entwickler hier beide Augen zudrückt, weil man derzeit nach wie vor beschäftigt ist, die Gemüter zu beruhigen. Denn Cyberpunk 2077 hat sehr zwar viel Kritik abbekommen, die Verkäufe waren aber dennoch ausgezeichnet. Vor der Rückgabe-Aktion vermeldete CD Projekt Red 13 Millionen verkaufte Exemplare und das ist eine mehr als ordentliche Zahl. Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs Fehler, Bug, Bugs, CD Projekt RED, Cyberpunk 2077, CD Projekt, Cyberpunk, Bugfix, Bugs bugs bugs
Mehr zum Thema: PlayStation 4
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr Mehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare HelligkeitMehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare Helligkeit
Original Amazon-Preis
26,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,48
Ersparnis zu Amazon 28% oder 7,51

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!