Halo Infinite: Leak nennt angeblichen Release-Zeitraum

Microsoft, Xbox Series X, Halo, 343 Industries, Halo Infinite Bildquelle: Microsoft Microsoft, Xbox Series X, Halo, 343 Industries, Halo Infinite Bildquelle: Microsoft
Das nach lautstarker Kritik der Fans ohne neues Veröffentlichungsdatum nach hinten verschobene Halo Infinite könnte bereits in wenigen Monaten erscheinen. Zudem ist aktuell von gleich zwei Spin-Off-Spielen die Rede. Mit "Halo Infinite" sollte der neueste Teil der längst legendären Ego-Shooter-Reihe Halo der große Blockbuster-Titel zum diesjährigen Launch der Xbox Series X/S werden. Nachdem es in Folge der ersten Game­play-Vorführung vor allem in Bezug auf die Grafik des neuen Titels massiv Kritik ha­gel­te, entschloss sich Entwickler 343 Industries schweren Herzens Halo Infinite auf 2021 zu ver­schie­ben.


Bisher wurde noch kein konkreter Launch-Termin genannt, doch dank des Twitterfeeds von @GameLeaksRumors kommt nun womöglich etwas Licht ins Dunkel: Einem Leak zufolge sei die Veröffentlichung des neuen Halo-Titels zwischen März und Juni 2021 geplant. Die Ent­wick­lung des Spiels wäre erst 2017 angelaufen, als 343 auf Grund der Kritik an Halo 5 ei­nen "Reboot" des ursprünglichen Halo 6 vollziehen musste. Zudem plane man für 2021 auch ei­nen Battle-Royale-Modus, welcher im Gegensatz zum von 343 Industries entwickelten und von Anfang an im Spiel integrierten 45vs45-Invasion-Modus nicht direkt vom Hauptentwicklerteam stam­men soll.

Vier Kapitel und zwei Spin-Offs bereits in Planung

Neben vier zusätzlichen "Kapiteln", die über einen Zeitraum von zehn Jahren nach und nach veröffentlicht werden sollen, berichtet der Leak auch von zwei bereits geplanten Spin-Off-Spielen. Dabei handle es sich zum einen um eine dritte Auflage der "Halo Wars"-Reihe, wel­che nach der ursprünglichen Absetzung nun als traditionelles Strategiespiel zurückkehren soll. Zum anderen fokussiere sich das zweite Spin-Off noch mehr auf das "Fireteam Osiris", an dessen Abenteuer die Spieler bereits während der Story von "Halo Infinite" teilhaben wer­den.

Story-Ende steht noch nicht fest

Außerdem spricht der Leak davon, dass sich Ent­wick­ler 343 Industries noch auf kein kon­kre­tes Ende der "Halo Infinite"-Story festgelegt ha­be, da es sich hierbei um eine Entscheidung mit weitreichenden Folgen für die gesamte Halo-Franchise handle. Es stünden weiterhin zwei mögliche Varianten zur Debatte.

@GameLeaksRumors beruft sich bei den angeblich durchgesickerten Details auf diesen Reddit-Thread und ein Gespräch mit dessen Autor. Der Twitternutzer selbst weist allerdings eindringlich darauf hin, dass es sich vorerst nur um unbestätigte Informationen handelt.

Unser Xbox Series X & S Special Alle Infos über Hardware, Spiele und Zubehör Siehe auch:
Microsoft, Xbox Series X, Halo, 343 Industries, Halo Infinite Microsoft, Xbox Series X, Halo, 343 Industries, Halo Infinite Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:59 Uhr Mini-PC, Acepc CK2 Intel Core i5-7200U Windows 10 Pro Desktop-Computer,8GB RAM 128 GB M. 2 Nvme SSD,VGA+HDMI+Mini DP-Ausgänge(4K@60Hz) ,Unterstützung von 4X USB 3.0/Dualband-Wlan/Gigabit-Ethernet/BT4.2Mini-PC, Acepc CK2 Intel Core i5-7200U Windows 10 Pro Desktop-Computer,8GB RAM 128 GB M. 2 Nvme SSD,VGA+HDMI+Mini DP-Ausgänge(4K@60Hz) ,Unterstützung von 4X USB 3.0/Dualband-Wlan/Gigabit-Ethernet/BT4.2
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
151,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 48

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!